Advertisement

Struktur Lokaler Netze

  • Bernd Lindemann
Part of the VDI-Verlag book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Ist die Leistung eines Rechnersystems für die Lösung eines Aufgabenkomplexes nicht ausreichend, dann kann entweder der Übergang auf ein Rechnersystem mit einer entsprechend größeren Leistung erfolgen oder eine Leistungssteigerung durch die Kopplung zwischen autonomen Rechnern erreicht werden. Dafür gibt es folgende Möglichkeiten:
  • Externspeicher-Kopplung,

  • Arbeitsspeicher-Kopplung,

  • Kanal-Kopplung,

  • Kopplung mehrerer Prozessoren über Multiport-Speicher,

  • Kopplung über gemeinsamen Bus,

  • Kopplung über Daten-(Fern-)Übertragungsleitung,

  • Kopplung über i. a. einen Kommunikationskanal, der von allen Kommunikationspartnern gemeinsam genutzt wird.

Für Lokale Netze ist die zuletzt angeführte Variante typisch.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf 1991

Authors and Affiliations

  • Bernd Lindemann

There are no affiliations available

Personalised recommendations