Advertisement

Einleitende Zusammenfassung: Globalisierung verstehen und gestalten

Ergebnisbericht der Diskurse
  • Ulrich Steger
Conference paper
Part of the Ladenburger Diskurs book series

Zusammenfassung

Jede Zeit neigt offenbar dazu, die Einmaligkeiten ihrer Konstellation hervorzuheben und vergangene Dekaden als durchschnittlich und gemächlich einzuschätzen (wenn es nicht gerade politische Katastrophen waren). So weist z. B. Mintzberg in seiner Studie „The Rise and Fall of Strategic Planning“ nach, daß seit den 60er Jahren die Unternehmen ihre aktuelle Situation als „turbulent” kennzeichnen, während davor liegende Dekaden als relativ ruhig, mit nur geringem und langsamerem Wandel in Erinnerung sind.1

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Mintzberg, H.: The Rise and Fall of Strategic Planning, New York u. a. 1994; ähnlich: Eccles, R./Nohria, N.: Beyond the Hype, Cambridge 1992Google Scholar
  2. 2.
    Porter, M., The Competitive Advantage of Nations, London/Basingstoke 1990Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Ulrich Steger

There are no affiliations available

Personalised recommendations