Chirurgische Therapie des Morbus Crohn und der Colitis ulcerosa im Kindesalter

  • A. Würfel
  • K. L. Waag
  • S. Hofmann von Kap-herr
Conference paper
Part of the Deutsche Gesellschaft für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume 1991)

Zusammenfassung

Im Kindesalter muß beim Morbus Crohn auch dann schon operiert werden, wenn die klinische Symptomatik noch nicht dekompensiert ist, jedoch ein Wachstums- und Entwicklungsrückstand festzustellen sind. Unter 32 operierten Patienten hatten 17 präoperativ eine deutliche Retardierung, die in 13 Fällen postoperativ aufgeholt werden konnte. Die rechtzeitige Operation verhindert den irreversiblen Kleinwuchs. Am häufigsten wurden Stenosen operiert. Resektionen sollen so sparsam wie möglich sein, um ein Kurzdarmsyndrom zu vermeiden. — Die Cohtisulcerosa muß im Kindesalter nur äußerst selten operiert werden. Indikationen und Operationstechnik unterscheiden sich nichtvom Erwachsenenalter.

Schlüsselwörter

M. Crohn Colitis ulcerosa Operationen Kindesalter 

The Surgical Treatment of Crohn’s Disease and Ulcerative Colitis in Childhood

Abstract

Surgery in children with Crohn’s disease — hke in adults — most frequently consists in the repair of stenoses, abscesses and fistulae. However, if growth and development are retarded, surgery must also be used to prevent irreversible impairment. Seventeen (of 32) patients were considerably retarded before surgery; 13 of these recovered to normal after operation. As regards ulcerative colitis, surgery is rarely needed in children, but if so, the indication and procedure is the same as for adults.

Key words

Crohn’s Disease Ulcerative Colitis Operative Treatment Childhood 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • A. Würfel
    • 1
  • K. L. Waag
    • 1
  • S. Hofmann von Kap-herr
    • 1
  1. 1.Kinderchirurgische Universitätsklinik MainzMainzBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations