Aktuelle Klassifikation der Pankreatitis

  • M. V. Singer
  • K. Gyr
  • H. Sarles
Part of the Die Praxis der Chirurgie book series (PRAXCHIR)

Zusammenfassung

1963 wurde anläßlich des 1. Internationalen Pan-kreatitis-Symposiums in Marseille eine Klassifikation der Pankreatitis entworfen, die seither weltweite Anerkennung gefunden hat [(Sarles H (Hrsg) (1965) Pancreatitis. Karger, Basel New York]. Die rapide Entwicklung innerhalb der letzten 2 Jahrzehnte auf dem Gebiet der Diagnostik (Einführung der endoskopischen retrograden Pankreatographie, Sonographie und Computertomographie) und der Biochemie (Entdeckung neuer Markersubstanzen, wie z.B. Lactoferrin, Pankreassteinprotein) führte zu immer größeren Diskrepanzen mit der alten Klassifikation, so daß sich eine Revision aufdrängte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Sarles H (Hrsg) (1965) Pancreatitis, Basel New YorkGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • M. V. Singer
  • K. Gyr
  • H. Sarles

There are no affiliations available

Personalised recommendations