Advertisement

Gesundheitsforschung und ärztliche Schweigepflicht

  • B. Ziegler-Jung
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 38)

Zusammenfassung

Bei dem Zugang zu Gesundheitsdaten für Zwecke der Gesundheitsforschung stellt sich häufig die Frage, ob ein Verstoß gegen die Bestimmungen der ärztlichen Schweigepflicht gegeben ist. Dabei besteht große Rechtsun-sicherheit über die rechtlichen Regelungen des Arztgeheimnisses, das sich aus den Berufsordnungen ergibt und seiner strafrechtlichen Sanktion in § 203 StGB1). Das Verhältnis zu den Bestimmungen der Datenschutzgesetze und des Sozialgesetzbuches ist nicht abschließend geklärt. Es ist nicht auszuschließen, daß Verstöße bestehen, die zu Lasten des betroffenen Individuums gehen. Auf dem Workshop wurden eine Reihe von Problemfällen zur Diskussion gestellt, die im folgenden zusammengefaßt dargestellt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • B. Ziegler-Jung
    • 1
  1. 1.Technische Hogeschool Twente Onderafdeling der BestuurskundeDeutschland

Personalised recommendations