Advertisement

Anforderungen an Inhalt und Grenzen des Arztgeheimnisses, orientiert an den Bedürfnissen von Patienten

  • Günter Borchert
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 38)

Zusammenfassung

Die nachfolgenden Thesen befassen sich mit den Erwartungen und Bedürfnissen von Patienten. Es erschien mir wichtig, das Patientengeheimnis unter diesem Aspekt zu behandeln; denn merkwürdigerweise kamen in der bisherigen Diskussion über die ärztliche Schweigepflicht und den Umgang mit medizinischen Daten Ärzte, Datenverarbeiter, Forscher und Juristen mit ihren spezifischen Interessen und Sichtweisen ausführlich zu Wort, kaum aber die Patienten, zu deren Schutz und in deren Interesse das Arztgeheimnis und die medizinische Versorgung insgesamt mit ihren Informationsflüssen ja letztlich vorhanden sind. Die Datenschützer vertreten zwar wenigstens einen Teil der Patienteninteressen, aber eben doch nur einen Teil.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • Günter Borchert
    • 1
  1. 1.Arbeitsgemeinschaft der Verbraucher e. V.BonnDeutschland

Personalised recommendations