Advertisement

Sind „Kurzlieger“ einer Medizinischen Klinik für die Unterbringung in Hostelbetten Geeignet?

Die Bedeutung der Diagnosestatistik bei einer Planungsaufgabe
  • H. Prinz
  • J. H. Peter
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie book series (MEDINFO, volume 28)

Zusammenfassung

Auf den stationären Bereich der Krankenhäuser in der Bundesrepublik Deutschland ent fallen nach Inkrafttreten der neueren Krankenhausgesetzgebung mehr als 30 % der Ausgaben der gesetzlichen Krankenkassen. Im Zusammenhang mit der Diskussion um die Kostendämpfung im Gesundheitswesen wird deshalb diesem Bereich besondere Aufmerksamkeit gewidmet, und es wird häufig davon ausgegangen, daß es sich bei den Krankenhäusern um den Teil des Gesundheitswesens handele, der über besonders umfangreiche Rationalisierungsreserven verfüge. Die Überlegungen, zur Dämpfung der Kostenentwicklung im Gesundheitswesen durch Erschließen der Reserven beizutragen, betreffen alle stationären Einrichtungen bis zu den Großkrankenhäusern der Maximal Versorgung hin.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • H. Prinz
    • 1
  • J. H. Peter
    • 1
  1. 1.Institut für medizinisch-biologische Statistik und DokumentationPhilipps Universität MarburgDeutschland

Personalised recommendations