Advertisement

Therapeutische Lokalanaesthesie im Hals-Nasen-Ohrenbereich

  • D. Gross
Chapter
Part of the HNO Praxis Heute book series (HNO, volume 1)

Zusammenfassung

Lokale Anaesthesie in der Therapie ist fast ein Jahrhundert alt. C. Koller 1884 (20), C.L. Schleich 1892 (30) und G. Spiess 1902 (32) waren die ersten, die lokale Anaesthesie zur Behandlung schmerzhafter oder ent- zündlicher Veränderungen verwendet haben. 1906 und 1909 berichtete G. Spiess (33, 34) über die Bedeutung der Anaesthesie in der Entzündungs- therapie und ihre Nutzanwendung, speziell in der Behandlung der Kehl- kopf-Tbc.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Arnulf, G.:L’infiltration stellaire. Paris: Masson 1947Google Scholar
  2. 2.
    Bonica, J.J.:Regional anesthesia with tetracaine. Anesthesiology 11, 606 u. 716(1950)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Bonica,J.J.: The Management of Pain. p. 391. Philadelphia: Lea & Febiger 1953Google Scholar
  4. 4.
    Bonica,J.J.: Clinical applications of Diagnostic and Therapeutic Nerve Blocs.Springfield: Ch. O. Thomas 1959Google Scholar
  5. 5.
    Cornelius,A.: Druckpunkte, ihre Entstehung, Bedeutung bei Neuralgien, Nervosi- tät,Neurasthenie, Hysterie, Epilepsie und Geisteskrankheiten sowie ihre Behand-lung durch Nervenmassage. Berlin: Enslin 1902Google Scholar
  6. 6.
    Dittmar,F.: Die Untersuchung der reflektorischen und algetischen Krankheits- zeichen.Berlin und Tübingen:Haug 1949Google Scholar
  7. 7.
    Fenz,E.: Behandlung rheumatischer Erkrankungen durch Anästhesie. 4.Aufl. Darmstadt: Steinkopff-Verlag 1955Google Scholar
  8. 8.
    Gross,D.: Zur Anästhesietherapieder Tonsillen. Med. Klin. 46, 297–299 (1951)PubMedGoogle Scholar
  9. 9.
    Gross,D., Nonnenbruch, W.: Die vasale Ordnung im VNS als Grundlage fürdie Neuraltherapie. Med. Klin. 47, 517–539 (1952)Google Scholar
  10. 10.
    Gross,D., Schulz-Fincke, D.: Die Reaktion der peripheren Strombahn auf Reiz. Verh.Dtsch. Ges. Inn. Med. 59. Kongreß, 236–503 (1953)Google Scholar
  11. 11.
    Gross,D., Riedel, M.: Oszillographische Untersuchungen bei Narbenanästhesien.Dtsch. Arch. f. Klin. Med. 200, 497–503 (1953)Google Scholar
  12. 12.
    Gross,D.: Der neurale Faktor im Herdgeschehen. Dtsch. Med. Wschr. 79, 1853 -1858(1954)PubMedCrossRefGoogle Scholar
  13. 13.
    Gross,D.: Zur Behandlung des anfallsweisen vasomotorischen Drehschwindels.Hippokrates 36, 616–678 (1965)Google Scholar
  14. 14.
    Gross,D.: Akupunktur und Neurotherapie. Vortrag im Ausländerferienhausder UniversitätMainz am 28.11.1974Google Scholar
  15. 15.
    Gross, D.: Therapeutische Lokalanästhesie.2. Aufl. Stuttgart: Hippokrates 1979Google Scholar
  16. 16.
    Huneke,F., Huneke, W.: Unbekannte Fernwirkungen der Lokalanästhesie.Med. Welt 27, 1013–1014(1928)Google Scholar
  17. 17.
    Huneke,F.: Krankheit und Heilung anders gesehen. 7. erw. Aufl. Köln und Kre-feld: Stauffen-Verlag 1948Google Scholar
  18. 18.
    Kibler, M.:Segmenttherapie. Stuttgart: Hippokrates 1951Google Scholar
  19. 19.
    Killian, H.: Lokalanästhesie und Lokalanästhetika. Stuttgart: Thieme 1959Google Scholar
  20. 20.
    Koller, C:VorläufigeMitteilung überlokale Anästhesierungam Auge. Klin. Mo- natsbl. Augenh. 22, Beilagenh., S. 60 (1884)Google Scholar
  21. 21.
    Laewen, A.:Übersegmentale Schmerzaufhebung durch paravertebrale Novocain- injektionen zurDifferentialdiagnose intraabdomineller Erkrankungen. Münch. Med.Wschr. 69, 1423 (1922)Google Scholar
  22. 22.
    Lambret, O.et al.: Technique de la Chirurgie du sympathique. Paris: Verlag V.G. Doin, 1.Aufl. 1951, 4. Aufl. Paris: Doin 1953Google Scholar
  23. Leriche,R., Howes, E.L.: In Presse médicale 4.VI.31, zitiert nach Leriche, R.:Schmerzchirurgie. 3. Aufl., S. 83. Leipzig: Barth 1958Google Scholar
  24. 24.
    Leriche,R., Fontaine, R.: L’Anaesthesie isolée du ganglion étoilé. Presse méd. 41, 845(1934)Google Scholar
  25. 25.
    Leriche,R.: La Chirurgie de la Douleur. 3. Ed. refondue. Paris: Masson 1949Google Scholar
  26. 26.
    Livingston,W.J.: Pain mechanism. New York: Macmillan 1941Google Scholar
  27. 27.
    Mandl, F.:Die Wirkung der paravertebralen Injektion bei Angina pectoris. Arch. klin.Chir. 755,495–518(1925)Google Scholar
  28. 28.
    Mandl,F.: Blockade und Chirurgie des Sympathicus. Wien: Springer 1953CrossRefGoogle Scholar
  29. 29.
    Melzack,R., Stillwell, D.M., Fox, E.F.: Trigger- and Acupuncture-points for pain. Pain5,3–23(1977)CrossRefGoogle Scholar
  30. 30.
    Schleich,C.L.: Infiltrationsanästhesie (lokale Anästhesie)und ihr Verhältniszur allgemeinen Narcose (Injektionsanästhesie). Verhandl. d.Dtsch. Ges. f. Chir. 21, 121 (1892)Google Scholar
  31. 31.
    Schleich,C.L.: Schmerzlose Operation. 5. Aufl. Berlin: Springer 1906Google Scholar
  32. 32.
    Spiess,G.: Heilwirkung der Anästhetika. Zbl. Inn. Med. 23, 222 (1902)Google Scholar
  33. 33.
    Spiess, G.:Die Bedeutung der Anästhesie in der Entzündungstherapie.Münch.Med. Wschr. 53, 345 (1906)Google Scholar
  34. 34.
    Spiess, G.:Die Bedeutung der Anästhesie in der Entzündungstherapieund ihre Nutzanwendung speziell bei der Behandlung der Kehlkopf-Tbc. Arch. f.Laryngol. 21, 120–125(1909)Google Scholar
  35. 35.
    Stöhr,Ph. jr.: Lehrbuch der Histologie und der mikroskopischen Anatomie des Menschen.Berlin: Springer 1951Google Scholar
  36. 36.
    Travell, J., Rinsler, S.H.: Myophacial genesis of Pain. Postgrad. Med. 11, 425–434(1952)PubMedGoogle Scholar
  37. 37.
    Zypen,E. van der: Überdas Verhalten des Nervensystems im Narbengewebe der behaarten Haut. ActaNeuroveget. 21, 41–78 (1960)Google Scholar
  38. 38.
    Zypen,E. van der: Neuropathologie der Hautnarbe. Hippokrates 36, 618–620(1965)PubMedGoogle Scholar
  39. 39.
    Zypen,E. van der: Die Neuropathologie der Hautnarbe. In: Therapie überdas Nervensystem Bd. 5, S. 104–112. Stuttgart: Hippokrates 1966Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • D. Gross

There are no affiliations available

Personalised recommendations