Advertisement

Probleme des Hospitalismus: Infektionsquellen, Infektionswege und hygienische Grundmaßnahmen in der Klinik

Conference paper
Part of the Klinische Anästhesiologie und Intensivtherapie book series (KAI, volume 8)

Zusammenfassung

Wenn hier vom Hospitalismus gesprochen werden soll, dann sind damit die Krankenhausinfektionen, die auch als nosokomiale Infektionen bzw. Hospitalinfektionen bezeichnet werden, gemeint.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    BOTZENHART, K., KÖCHLING, W.: Untersuchungen zum Durchtritt von Bakterien und bakteriellen Stoffwechselprodukten durch Hä-modialysiermembranen. Arch. Hyg. Bakt. 154, 474 (1971).PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    GRÜN, L.: UV-Strahlen in Düsenkammern und Luftkanälen von Klimaanlagen in Krankenhäusern. Zbl. Bakt. Hyg. (I. Abt. Orig. B) 159, 50 (1974).Google Scholar
  3. 3.
    GRÜN, L.: Krankenhausplanung und Hospitalismus. Arch. klin. Chir. 337 (Kongreßbericht 1974).Google Scholar
  4. 4.
    JONES, D. M., TOBIN, B. M., HARLOW, G. R.: Bacteriological studies of the modified Kiil Dialyser. Brit. med. J. 3, 135 (1970).CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    KANZ, E.: Therapeutische Techniken und pflegerische Praktiken in der Sicht des Hygienikers. Prakt. Anästh. 9, 1 (1974).Google Scholar
  6. 6.
    MARYMONT, J. H., SMITH, J. P.: A program for the bactériologic monitoring of indwelling urinary catheters. Amer. clin. Path. 52, 176 (1969).Google Scholar
  7. 7.
    THOFERN, E., BOTZENHART, K.: Hygienische Probleme der Hämodialyse. Zbl. Bakt. Hyg. (I. Abt. Ref.) 229, 314 (1972) (Sitzungsberichte).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • E. Kanz

There are no affiliations available

Personalised recommendations