Advertisement

Das Prinzip der Heuristischen Methoden

  • Carl August Zehnder
Part of the Lecture Notes in Operations Research and Mathematical Economics book series (LNE, volume 13)

Zusammenfassung

Dieser erste Abschnitt soll in anschaulicher Weise einige Problemkreise skizzieren, für welche heuristische Verfahren zur Lösung geeignet sind. Es sind dies recht verschiedenartige Planungs- und Dispositions aufgaben, die jedoch immer von einigermassen bedeutendem Umfang sind. Kleinere Probleme sind weniger interessant, da sie meist noch mit erschöpfenden, “geschlossenen” mathematischen Verfahren gelöst werden können. Daher ist die Darstellung der Bedeutung heuristischer Verfahren an kleinen, übersichtlichen Beispielen oft etwas schwierig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1969

Authors and Affiliations

  • Carl August Zehnder

There are no affiliations available

Personalised recommendations