Advertisement

Die elektrencephalographischen Veränderungen bei Agenesien des Corpus callosum

  • Friedrich Unterharnscheidt
  • Dieter Jachnik
  • Hans Gött
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Neurologie und Psychiatrie book series (MONOGRAPHIEN, volume 128)

Zusammenfassung

Die klinische Elektrencephalographie hat aus naheliegenden Gründen auch die Balkenagenesie in ihre Fragestellung nach der Entstehung der bilateralen interhemi-sphärischen Synchronisation einbezogen. Diese in das EEG gesetzten Erwartungen haben sich nicht erfüllt. Aber auch heute noch wird in allen EEG-Interpretationen dieser Störung das besondere Augenmerk auf das Fehlen einer Korrespondenz zwischen den beiden Hemisphären gelegt. Nur einzelne Autoren konnten eine Hemisphären-Asynchronie überzeugend nachweisen (Goldensohn u. Mitarb.; Zellweger; Zweymüller), und auch bei ihnen überwiegen die Fälle mit (befriedigender Hemisphären-Korrespondenz. Andererseits finden sich in der übrigen kasuistischen Literatur (Derbyshire u. Evans; Bunts u. Chaffee; Masseboeuf u. Mitarb.; Durand u. Pistone; Naiman u. Fraser; Aldeghi u. Calvi), normale, d. h. altersentsprechende (Garsche; Pache u. a.) elektrische Befunde ebenso selten wie die theoretisch zu erwartenden interhemisphärischen Asynchronien. Die abnormen Elektr-encephalogramme weisen vorwiegend folgende unspezifische Merkmale auf, die isoliert oder auch kombiniert vorkommen können:
  1. 1

    Allgemeinveränderungen im Sinne der Dysrhythmie und Verlangsamung (generalisierte Abnormität), bezogen auf die Altersnorm (Reife).

     
  2. 2

    Einschränkung oder Fehlen der α-Aktivität.

     
  3. 3

    Paroxysmale, bilateral-synchrone Entladungen.

     
  4. 4

    Fokale unilaterale Entladungen.

     

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin • Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Friedrich Unterharnscheidt
    • 1
  • Dieter Jachnik
    • 2
  • Hans Gött
    • 3
  1. 1.Division of Neuropathology, Experimental Neurosurgery and Experimental NeurologyUniversity of Texas Medical BranchGalvestonUSA
  2. 2.Jugendpsychiatrie BonnLandesobermedizinalrat an der Rheinischen LandesklinikDeutschland
  3. 3.ChefarztViktoriastifts in Bad KreuznachDeutschland

Personalised recommendations