Advertisement

Zusammenfassung

Ein Gelenk kann auf jeden Reiz, der durch Bakterien, Toxine, Allergene, Hormone, Klima, Stoffwechsel oder Ernährungsstörung hervorgerufen wird, reagieren. Die bekannten typischen arthritischen Krankheitsbilder sind die Folge solcher entzündlicher Reaktionen. Die akuten Gelenkaffektionen haben im allgemeinen eine bessere Heilungstendenz als die chronischen. Zur Besprechung der Röntgensymptomatologie eignen sich vor allem die chronischen Formen, da bei ihnen die sehr ausgeprägten röntgenologischen Veränderungen an Hand von Aufnahmeserien verfolgt werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Aufdermauer, M.: Bandscheibenbefunde der Wirbelsäule beim chronischen Gelenkrheumatismus. Schw. Zeitschr. f. allgem. Path. u. Bakt. 20, 684–689. 1957.Google Scholar
  2. — Wirbelsäulenbefunde bei der chronisch entzündlichen Polyarthritis. Z. Rheumaforsch. 17, 177–181 (1958).Google Scholar
  3. Baastruf, Chr. J.: Eine besondere Form von Polyarthritis chron. progressiva mit außerordentlich starker Tendenz zur Ankylosen-bildung in Carpus und Tarsus bei Jugend-lichen. Fortschr. Röntgenstr. 53, 400 (1936).Google Scholar
  4. Boeni, A.: Klinik der primär chron. Polyarthritis und ihrer Grenzfälle unter besonderer Berücksichtigung der serologischen Probleme. Schweiz, med. Wschr. 28, 755–760 (1960).Google Scholar
  5. —, u. A. Jung: Die Bedeutung der Serumeisen-und Serumkupfer-Tageskurven für die Beurteilung rheumatischer Erkrankungen. Schweiz. med. Wschr. 80, 183 (1950).Google Scholar
  6. Bonse, G.: über Skelettbeteiligung bei der Reiter’schen Krankheit. Fortschr. Röntgenstr. 85, 675 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  7. Chasin: Nach Gardemin S. 9–10.Google Scholar
  8. Délorme, E.: über Veränderungen in den Epi-physen bei Gelenktuberkulose. Ver. dtsch. Ges. orthop. Chir. 1913; — Z. orthop. Chir. 34, 190–193 (1914).Google Scholar
  9. Demole, M., B. Courvoisier et B. Kraft: Colite ulcéreuse et arthropathique. Arch. Mal. Appar. dig. 45, 475–483 (1956).PubMedGoogle Scholar
  10. Fallet, G. H., u. R. Sarasin: Radiologie des Handgelenkes bei rheumatischen Erkrankungen des Erwachsenen. Docum. rheumat. Geigy 7 9–26 (1955).Google Scholar
  11. Fellinger, K., u. J. Schmid: Klinik und Therapie des chronischen Gelenkrheumatismus. Wien : Wilhelm Maudrich 1954.Google Scholar
  12. Fernandez-Herlihy, L.: Articular manifestations of chronic ulcerative colitis, analysis of 555 cases. New Engl. J. Med. 261, 259–263 (1959). Ref. Year Book Med. 519, 1960/61 Series.PubMedCrossRefGoogle Scholar
  13. Flemming, N.: Earliest roentgenological changes in polyarthritis. Radiology 84, No 8 (1965).Google Scholar
  14. Flesch-Thebesius : Die Unterschiede der exu-dativen und produktiven Knochentuberkulose im Röntgenbild und ihre Auswertung für die chirurgische Indikation. Fortschr. Röntgenstr. 30, 394 (1923).Google Scholar
  15. Fletcher, D.E., and K. A. Rowley : The radiological features of rheumatoid arthritis. Brit. J. Radiol. 25, 282–295 (1952).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  16. Forestier, J., F. Jaqueline et L. Canet: Aspects radiologiques des poignets et des mains dans les polyarthrites chroniques de l’adulte et la spondylarthrite ankylosante. J. Radiol. Électrol 33, 341–348 (1952).Google Scholar
  17. Gardemin, H.: Coxitis tuberculosa, S. 3–8, 119, 121. Berlin: Urban & Schwarzenberg 1950.Google Scholar
  18. Glauner, R., u. W. Marquardt: Röntgendiagnostik des Hüftgelenkes, Bd. 95, S. 107; Bd. 99, S. 105. Stuttgart: Georg Thieme 1956.Google Scholar
  19. Gloor, H. U., u. E. Uehlinger: Pyelitis caseosa, eine Frühform der exsudativen Nierentuberkulose. Schweiz. Z. Tuberk. 6, 137 (1949).PubMedGoogle Scholar
  20. Gsell, O., u. E. Uehlinger: Tuberkulöser Morbus Addison. Beitr.Klin.Tuberk. 83, 130 (1933).Google Scholar
  21. Heberden, W.: Commentaries on the history and cure of disease. London: T. Paque 1802.Google Scholar
  22. Hegglin, R.: Differentialdiagnose innerer Krankheiten, S. 1311. Stuttgart: Georg Thieme 1952.Google Scholar
  23. Hiltmann, H.: Periostitis ossificans bei Polyarthritis rheumatica im Kindesalter. Fortschr. Röntgenstr. 86, 98 (1957).CrossRefGoogle Scholar
  24. Isemein, L., et A. M. Fournier: Contribution à l’étude radiologique des polyarthrites évolutives au début. Rev. Rhum. 19, 1016–1026 (1952).PubMedGoogle Scholar
  25. — — A propos des images lacunaires du carpe au début de la polyarthrite chronique évolutive. Rev. Rhum. 2, 163–164 (1953).Google Scholar
  26. Johansson : Knochen- und Gelenktuberkulose im Kindesalter. Jena: H. Fischer 1926.Google Scholar
  27. Knutsson: Roentgenological early symptoms and healing phenomena in chronic rheumatic arthritis. Acta radiol. (Stockh.) 24, 121 (1943).CrossRefGoogle Scholar
  28. Koehler, Alban: Grenzen des Normalen und Pathologischen im Röntgenbild. Stuttgart: Georg Thieme 1943.Google Scholar
  29. Kremer: Die verschiedenen Formen der Knochentuberkulose im Röntgenbild. Beitr. Klin. Tuberk. 64, H. 2 (1926).Google Scholar
  30. Kuhlmann : Polyarthrose und Wirbelsäule. Fortschr. Röntgenstr. 81, 542 (1954).Google Scholar
  31. Lange, M.: Die Erleichterung der Frühdiagnose der Coxitis durch bisher wenig beachtete Veränderungen im Röntgenbild. Z. orthop. Chir. 48, 90–98 (1927).Google Scholar
  32. Leb, A.: Die Röntgenserienvasographie des peri-articulären Gefäßapparates bei den rheumatischen Polyarthrosen. Fortschr. Röntgenstr. 75, 251 (1951).CrossRefGoogle Scholar
  33. Lindemann, K.: Wert und Bedeutung der Röntgenuntersuchung für die klinische Beurteilung der Wirbeltuberkulose in ihrem Verlauf. Dtsch. Z. Chir. 237, 234–291 (1932).CrossRefGoogle Scholar
  34. —, u. A. Dieckvoss: Frühdiagnose der Tuberkulose des Hüftgelenkes im Kindesalter. Z. orthop. Chir. 71, 225–238 (1940).Google Scholar
  35. Malek, P.: Lymphangio- und Lymphadeno-graphie der unteren Extremität bei Polyarthritis progressiva. Fortschr. Röntgenstr. 92, 620 (1960).CrossRefGoogle Scholar
  36. Moll, W.: Klinische Eheumatologie, S. 114. Basel: S. Karger 1958.Google Scholar
  37. Münk, F.: Gelenkerkrankungen (chronische). Neue dtsch. Klin. 3, 784–779 (1929).Google Scholar
  38. Plaats, G. J. van der: La technique d’agrandissement radiologique. J. belge Eadiol. 33, 89–114 (1950).Google Scholar
  39. Eadke, H.: Arteriographische Untersuchungen bei der Arthritis mutilans. Fortschr. Röntgenstr. 84, 480 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  40. Eavault, P.P.: Les formes cliniques atypiques de la polyarthrite chronique rhumatismale. Méd. et Hyg. (Genève) 17, 428–429 (1959).Google Scholar
  41. Rheuma-Merkblätter: Vademecum der rheumatischen Krankheiten. B 3 (1952); Nr 4, 53; Nr 7, 59.Google Scholar
  42. Eutishauser, E., et F. Jaqueline: Lésions de nécrose et hernies capsulaires dans les os du poignet de l’adulte (Confrontation anatomo-radiologique). Ehumatologie 4, 179–194 (1953).Google Scholar
  43. Schinz, H. E., W. E. Baensch, E. Friedl u. F. Uehlinger: Lehrbuch der Eöntgendiagnostik, Bd. 1, S. 535, 542. Stuttgart: Georg Thieme 1952.Google Scholar
  44. Schuppli, R.: Persönliche Mitteilung.Google Scholar
  45. SÉze, S. de, A. Djian, et M. Phankim-Chapuis : Eadio-diagnostic en rhumatologie. Paris : L’expansion scientifique française (1959).Google Scholar
  46. Sokoloff, L., S. L. Wilens and J. J. Bunim: Arteritis of strated muscle in rheumatoid arthritis. Amer. J. Path. 27, 157 (1951).PubMedGoogle Scholar
  47. Stecher, E. M.: Heredity of joint diseases. Eugen. Quart. 1, 16 (1954).Google Scholar
  48. Umber, F.: Periarthritis destruens endocrina. Dtsch. med. Wschr. 52, 1631 (1926).CrossRefGoogle Scholar
  49. Voit, K., u. A. Gamp: Der Rheumatismus, S. 170, 185, 191. Stuttgart: Ferdinand Enke 1958.Google Scholar
  50. Weiss, K.: Über gelenkferne Knochen Veränderungen bei Rheumatikern. Fortschr. Röntgenstr. 89, 686 (1958).CrossRefGoogle Scholar
  51. Wright, V., and G. Watkinson: Arthritis of ulcerative colitis. Médecine 38, 243–259 (1959). Ref. Year Book Med. 517,1960/61 Series.Google Scholar
  52. Young, A. C. E. M. Mason, M. D. Murray and M. B. Oats: Eadiological changes in Reiter’s Syndrome and arthritis associated with urethritis. J. Fac. Eadiol. (Lond.) 19, No 1 (1958).Google Scholar
  53. — — — — A comparative radiological study of Reiter’s disease, rheumatoid arthritis and ankylosing spondylitis. J. Bone Jt Surg. February, 137–148 (1959).Google Scholar
  54. Zuppinger, A.: Die Eöntgen- und Differentialdiagnose der chronischen Polyarthritis. Z. Eheumaforsch. 8, 57 (1949).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • H. Etter

There are no affiliations available

Personalised recommendations