Advertisement

Externe Dermatotherapeutica

  • A. Wiskemann
Part of the Handbuch der Kinderheilkunde book series (HDB KINDERHEIL, volume 2)

Zusammenfassung

Äußerlich anzuwendende Heilmittel werden in indifferente Wirkstoffträger eingearbeitet. Die Kunst des Arztes besteht darin, für die jeweilige Hautveränderung nicht nur den geeigneten Wirkstoff, sondern auch die richtige Grundlage zu wählen, gleich, ob es sich um die Verordnung nach einem Rezept oder um die Verschreibung eines Fertigpräparates handelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bender, E., P. Zierz U. K. F. Rasp: Klinische Erfahrungen mit Fluocinolon bei örtlicher Behandlung der Psoriasis vulgaris. Med. Welt 1962, 1508.Google Scholar
  2. BOSLET, W.: Therapeutische Erfahrungen mit Fluocinolonacetonid in Kombination mit LangZeitokklusivverbänden. Arzneimittel -forsch. 12, 1109 (1962).Google Scholar
  3. Büchi, I., W. Burckhardt, H. Kutter U. P. Meier: Erfahrungen mit den Polyäthylen-glykolen als Salbengrundlagen. Pharm. Acta Helv. 27, 1 (1952).Google Scholar
  4. Burckhardt, W.: Untersuchungen über die Photoaktivität einiger Sulfanilamide. Derma-tologica (Basel) 83, 63 (1941).CrossRefGoogle Scholar
  5. Czetsch-Lindenwald, H. V., U. F. Schmidt-la Baume: Salben, Puder, Externa, 3. Aufl. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1950.CrossRefGoogle Scholar
  6. —Die äußeren Heilmittel (1950–1955). Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1956.Google Scholar
  7. Dohn, W.: Beitrag zur Frage der Antibiotica-Kontaktallergien. Arch. klin. exp. Derm. 213, 441 (1961).Google Scholar
  8. Fleischmayer, R.: Allgemeinwirkungen lokaler Hydrocortison-Anwendung. J. invest. Derm. 36, 11 (1961).Google Scholar
  9. Frazier, Ch. N., and I. H. Blank: A formulary for external therapy of the skin. Springfield (Ill.): Ch. C. Thomas 1954.Google Scholar
  10. Grüneberg, Th.: Die Therapie von Hautkrankheiten mit Nebennierenrindenhormonen. Arch. klin. exp. Derm. 213, 165 (1961).Google Scholar
  11. Hollander, A.: Behandlung von Dermatosen mit lokalen Corticosteroidinjektionen. Hautarzt 13, 134 (1962).PubMedGoogle Scholar
  12. Keller, Ph.: Die Behandlung der Haut- und Geschlechtskrankheiten, 2. Auf. Berlin u. Göttingen: Springer 1948.Google Scholar
  13. Kimmig, J., U. K. H. Schulz: Allergie. In: Klinische Chirurgie für die Praxis, hrsg. von O. Diebold, H. Junghanns U. L. Zuckschwerdt, Bd. 1, S. 619. Stuttgart: Georg Thieme 1961.Google Scholar
  14. Krüger-Thiemer, E.: Sulfanilamide und verwandte Chemotherapeutica. In Handbuch der Haut- und Geschlechtskrankheiten, Erg.-Bd V/1, S. 962 (Teil B), hrsg. von J. Kimmig. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  15. Lerner, M. R., and A. B. Lerner: Dermatologic medications, Year book publishers inc. Chicago 1954.Google Scholar
  16. Meyer-Rohn, J.: Die Antibiotica. In Handbuch der Haut- und Geschlechtskrankheiten, Erg.-Bd. V/1, S. 772 (Teil B), hrsg. von J. Kimmig. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  17. Möschlin, Sv.: Klinik und Therapie der Vergiftungen, 3. Aufl. Stuttgart: Georg Thieme 1959.Google Scholar
  18. Neuwald, F.: Die neuen Salbengrundlagen im Nachtrag zum Deutschen Arzneibuch 6. Arch. klin. exp. Derm. 213, 829 (1961).Google Scholar
  19. Neuwald, F.: Neue Salbengrundlagen. In Hand-buch der Haut- und Geschlechtskrankheiten, Erg.-Bd V/1, S. 240 (Teil A), hrsg. von J. Kimmig. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  20. New York Skin and Cancer Unit: Dermatologie formulary, hrsg. von F. Pascher, 2. Aufl. New York: Paul B. Hoeber Inc. 1957.Google Scholar
  21. Polano, M. K.: Skin therapeutics. Prescription and preparation. Amsterdam-Houston-London-New York: Elsevier Publishing Company 1952.Google Scholar
  22. Schmidt-la Baume, F., u. G. Lietz: Die Emulsionen in der Hauttherapie. Stuttgart: S. Hirzel 1951.Google Scholar
  23. Schneider, W.: Salben und Salbengrundlagen. In: Fortschritte der Praktischen Dermatologie und Venerologie, 3. Bd., hrsg. von A. Marchionini. Berlin — Göttingen — Heidelberg: Springer 1960.Google Scholar
  24. —, u. H. Ruther: Präparative Kosmetik, Abschnitt IVB, Emulgatoren. In: Dermatologie und Venerologie, Bd. II/1, S. 343, hrsg. von H. A. Gottron U. W. Schönfeld: Stuttgart: Georg Thieme 1958.Google Scholar
  25. —Allgemeine Therapie. In: Dermatologie und Venerologie, Bd. I/2, S. 969, hrsg. von H. A. Gottron und W. Schönfeld. Stuttgart: Georg Thieme 1962.Google Scholar
  26. —, u. H. Wagner: Kontaktdermatitis. In: Dermatologie und Venerologie, Bd. III/1, S. 443, hrsg. von H. A. Gottron und W. Schönfeld. Stuttgart: Georg Thieme 1959.Google Scholar
  27. Schönfeld, W., U. J. Kimmig: Sulfonamide und Penicilline. Stuttgart: Ferdinand Enke 1948.Google Scholar
  28. Schreiner, H. E.: Das adrenocorticotrope Hormon (ACTH), die Hormone der Nebenniere (Cortison, Adrenalin), das Insulin, sowie die Hormone der Schilddrüse und Nebenschilddrüse. In Handbuch der Haut- und Geschlechtskrankheiten, Erg.-Bd. V/1 A, S. 550. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  29. Schreus, H. Th.: Warum und wie sensibilisiert Marfanil. Hautarzt 1, 401 (1950).Google Scholar
  30. Schürmann, H.: Gefährliche bzw. tödliche Nebenwirkungen bei äußerlicher Anwendung von Arzneimitteln. In Fortschritte der praktischen Dermatologie und Venerologie, Bd. 2, hrsg. von A. Marchionini. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1955.Google Scholar
  31. — Vergiftungen durch Externa. In: Dermatologie und Venerologie, Bd. III/1, S. 384, hrsg. von H. A. Gottron und W. Schönfeld. Stuttgart: Georg Thieme 1959.Google Scholar
  32. Schulze, W.: Die percutane Resorption. In: Dermatologie und Venerologie, Bd. I/1, S. 211, hrsg. von A. H. Gottron und W. Schönfeld. Stuttgart: Georg Thieme 1961.Google Scholar
  33. Siemens, H. W.: Allgemeine Diagnostik und Therapie der Hautkrankheiten. Berlin-Göttingen-Heidelberg: Springer 1952.CrossRefGoogle Scholar
  34. Winkler, K.: Hormonbehandlung in der Dermatologie. Berlin: W. de Gruyter & Co. 1962.Google Scholar
  35. Zieler, K., U. C. Siebert: Behandlung der Haut- und Geschlechtskrankheiten, 15. Aufl. Berlin-u. München: Urban & Schwarzenberg 1947.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1966

Authors and Affiliations

  • A. Wiskemann
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations