Advertisement

Motorschutz pp 289-295 | Cite as

Schrifttum

Chapter
  • 18 Downloads

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Amberger, H.: Leiterbruchwächter RM 80 zum Schutz von Drehstrommotoren gegen Einphasenlauf, Siemens-Z. 35 (1961) S. 268, 269.Google Scholar
  2. Angermann: Das Wärmeverhalten elektrischer Maschinen und die Verwendung von Motorschutzschaltern, Installation, Elektro-Wärme, Brand- und Unfallschutz, IEW 9 (1928) S. 110–115, 123–127.Google Scholar
  3. D’ans, J., u. E. Lax: Taschenbuch für Chemiker und Physiker, Berlin: Springer (1949).Google Scholar
  4. Aumann, W.: (1) Wärmeregler in Theorie und Praxis, ETZ 48 (1927) S. 1145–1148.Google Scholar
  5. Aumann, W.: (2) Bimetall-Temperaturregler, ETZ 50 (1929) S. 95.Google Scholar
  6. Bäuml, W.: Neue Thermorelais, Elin-Z. 9 (1957) S. 138–143.Google Scholar
  7. Benns, H. V., u. A. W. Tozer: Protective Devices for Electrical Systems in Steelworks, J. Iron Steel Inst. 163 (1949) S. 331–352.Google Scholar
  8. Besag, E.: (1) Vergangenheit und Gegenwart des Motorschutzes, ETZ 46 (1925) S. 1190–1193.Google Scholar
  9. Besag, E.: (2) Sbik-Fernwart, ein neuer ferngesteuerter Motorschutzschalter, ETZ 53 (1932) S. 202, 203.Google Scholar
  10. Bingel, J.: Thermobimetalle, Arch. Metallkde. 28 (1949) S. 422–427.Google Scholar
  11. Blaschke, H.: Motorschutz, Berlin: VEB-Verlag Technik 1954.Google Scholar
  12. Buchholz, H.: Bimetallstreifen bei Erwärmung, Z. techn. Phys. 11 (1930) S. 273 bis 275, 337–340.Google Scholar
  13. Botime, B.: Halbleiter—Temperaturfühler zum Vollschutz von Motoren, Bull. SEV 52 (1961) S. 804, 805.Google Scholar
  14. Bungardt, K.: Stähle mit besonderer Wärmeausdehnung, Werkstoffhandbuch,Stahl u. Eisen, 3. Auflage 1953, 011–1… 011–5, Düsseldorf: Verlag Stahleisen.Google Scholar
  15. Carlsson, J. E.: (1) Overload Protection in Motor Control Gear by Thermal Relays, Asea-J. 12 (1935) S. 162–166.Google Scholar
  16. Carlsson, J. E.: (2) Protecting D-connected Three-Phase Motors, Asea-J. 31 (1958) S. 120, 121.Google Scholar
  17. Coss, H. E.: Bimetal The Temperature Sentinel, Electric J. 26, S. 288–291, Ref. Aumann, ETZ 50 (1929) S. 95.Google Scholar
  18. Cohn, A: (1) Motorschutzschalter CK 10, AEG Mitt. (1927) S. 107–110.Google Scholar
  19. Cohn, A: (2) Motorschutzschalter Form MSB 25, 60 und 100, AEG-Mitt. (1930) S. 232–235.Google Scholar
  20. Cohn, A: (3) Bau von Motorschutzschaltern mit Rücksicht auf Motorschutz und KurzschluBschutz, ETZ 51 (1930) S. 233–238 und 283–286, Ref. E & M 48 (1930) S. 1113, 1114.Google Scholar
  21. Cohn, A: (4) Neuer Motorschutz-Olschalter mit Fernbetätigung, ETZ 52 (1931) S. 259, 260.Google Scholar
  22. Cohn, A: (5) Vom Hebelschalter zum Gearapid — Ein Rückblick, AEG-Mitt. 48 (1958) S. 134–140.Google Scholar
  23. Craven, R. A. F.: C. M. R. induction motors and overload protection, Electr. Tins. 137 (1960) 369–373.Google Scholar
  24. Deissler, 0 (1) Motorschutz für schwer anlaufende Motoren und für Motoren im Aussetzbetrieb bei Verwendung von thermischen Überstromauslösern, Fördertechnik und Frachtverkehr 1935, H. 21 /22, S. 252–257.Google Scholar
  25. Deissler, 0 (2) Schutz der Motoren im Aussetzbetrieb durch thermische Überstromauslöser, Helios, Lpz. 41 (1935) S. 1255–1257.Google Scholar
  26. Denk, F.: (1) Das Zusammenarbeiten von Motorschutzschaltern und Schmelzsicherungen, ETZ 55 (1934) S. 1093–1095.Google Scholar
  27. Deissler, 0 (2) Die Auswahl von Niederspannungs-Schaltgeräten für Industrieanlagen, ETZ 57 (1936) S. 1215–1218.Google Scholar
  28. Deissler, 0 (3) Kurzschlußschutz von Motoren, AEG-Mitt. (1936) S. 383–387, Ref. ETZ 58 (1937) S. 179.Google Scholar
  29. Drehl, H.: (1) Schutzeinrichtungen für Hochspannungs-und HochleistungsAsynchron-Motoren, ETZ-B 11 (1959) S. 113–117.Google Scholar
  30. Drehl, H.: (2) Neue thermische Schutzeinrichtungen für Motoren, AEG-Mitt. 50 (1960) S. 228–231. Ref. ETZ-B 12 (1960) S. 595.Google Scholar
  31. Diehl, M. G.: Beschouwingen over Bimetaal, Diss. Delft 1948, Hoeijenbos, Utrecht. EDLER, R.: (1) Berechnung und Konstruktion elektrischer Schaltapparate, Grundlagen für den Entwurf von Schaltanlagen, Verlag Jaenecke 1909.Google Scholar
  32. Drehl, H.: (2) Neuerungen am Motor-und Transformatorwächter „Phylax“, E & M 46 (1928) S. 899, 900.Google Scholar
  33. Drehl, H.: (3) Der Motorwächter und Transformatorwächter „Phylax“, VEW-Mitt.,Wien 2 (1928) S. 73… 76. Der Motorwächter „Phylax”, H.lios, Lpz. 24 (1928) S. 458.Google Scholar
  34. Drehl, H.: (4) Die Wartezeit des Motorschutzschalters, E & M 48 (1930) S. 907–912.Google Scholar
  35. Drehl, H.: (5) Der Stern-Dreieck-Motorschutzschalter „Phylax“, E & M 49 (1931) S. 189, 190, s. auch ETZ 52 (1931) S. 356, 357.Google Scholar
  36. Drehl, H.: (6) Das „Phylax“-Relais als Überstromschutz für Quecksilberdampf-Gleichrichter, ETZ 53 (1932) S. 559, 560.Google Scholar
  37. Drehl, H.: (7) Locken aus Bimetall, E & M 51 (1933) S. 546.Google Scholar
  38. Drehl, H.: (8) 25 Jahre Motorwächter „Phylax“, E & M 68 (1951) S. 550, 551.Google Scholar
  39. Eisert, W., u. H. Grosse-Brauckmann: Anlaßrelais R und Protektor P für Kühlschrank-und andere Hilfsphasenmotoren, AEG-Mitt. 50 (1960) S. 225–228.Google Scholar
  40. Engström, R.: Bimetall, Tekn. T. 1938, H. 4, S. 40–46.Google Scholar
  41. Erni, E.: Beitrag zur Dimensionierung von Bimetallrelais, Bull. SEV 26 (1935) S. 454–457.Google Scholar
  42. Franken, H.: (1) Schutz von Drehstrommotoren, Westdeutsche techn. Blätter,1923, H. 11, 5.16–18, H. 12, S. 15–19.Google Scholar
  43. Franken, H.:(2) Die Entwässerungsanlagen des Kaiser-Wilhelm-Kanals, Helios, Lpz. 32 (1926), H. 33, S. 249–252.Google Scholar
  44. Franken, H.:(3) Das Verhalten der Drehstrommotoren bei einphasigem Lauf, E & M 47 (1929) S. 1127–1130.Google Scholar
  45. Franken, H.:(4) Klöckner-Motorschutzschalter für besondere Zwecke, ETZ 50 (1929) 8. 20, 21, Ref. E & M 47 (1929) S. 405.Google Scholar
  46. Franken, H.:(5) Motorschutz und Leitungsschutz, E & M 48 (1930) S. 813–817.Google Scholar
  47. Franken, H.:(6) Schutz von Motoren hinter Transformatoren in Zick-Zack-Schaltung, ETZ 51 (1930) S. 176, 177.Google Scholar
  48. Franken, H.:(7) Motorschutzfragen, E & M 48 (1930) S. 181–185.Google Scholar
  49. Franken, H.:(8) Motorschutzschalter und vorgeschaltete Abschmelzsicherungen, Helios, Lpz. 37 (1931) Nr. 9, 5. 65–67.Google Scholar
  50. Franken, H.: (9) Neuzeitliche Niederspannungsverteilungsanlagen mit Fernsteuerung, E & M 49 (1931) S. 125–130.Google Scholar
  51. Franken, H.:(10) Motorschutzfragen, E & M 51 (1933) S. 105–109 und 120–124.Google Scholar
  52. Franken, H.:(11) Die Zuordnung von Leitungsquerschnitten und Sicherungsnennstromstärke, Klöckner-Post (1935), H. 6, S. 44–46.Google Scholar
  53. Franken, H.: (12) Prüfung und Genauigkeit thermischer Auslöser (Motorschutzauslöser), ETZ 56 (1935) S. 1301, 1302, S. 1350–1353.Google Scholar
  54. Franken, H.:(13) Motorschutzfragen ETZ 65 (1944) S. 370–372.Google Scholar
  55. Franken, H.:(14) Motorschutzschalter mit oder ohne Schnellauslöser, Elektrotechniker 3 (1951) S. 129, 130.Google Scholar
  56. Franken, H.:(15) 30 Jahre Motorschutz, E & M 69 (1952) S. 192–196.Google Scholar
  57. Franken, H.:(16) Thermische Auslöser und Relais (Motorschutzrelais) und ihre Kennwerte, E & M 69 (1952) S. 414–422.Google Scholar
  58. Franken, H.:(17) Die Kurzschlußfestigkeit von thermischen Auslösern und Relais (Motorschutzrelais), E & M 70 (1953) S. 479–484.Google Scholar
  59. Franken H.: (18) Die Eichung von Motorschutzgeräten, E & M 74 (1957) S. 523–529.Google Scholar
  60. Franken H.: (19) Schütze und Schützensteuerungen, Berlin: Springer (1959).Google Scholar
  61. Franken H.: (20) Die Absicherung von Steuerstromkreisen bei Arbeitsmaschinen, Elektro-welt B (1959), S. 163–165.Google Scholar
  62. Gafford, B. N.: Thermal-Synthesis Relay Is Best Replica of Motor Heating, Trans. Amer. Inst. electr. Engrs (III) 78 (1959) S. 288–295, Ref. ETZ-A 81 (1960) S. 571.Google Scholar
  63. Gafford, B. N.: W. C. Duesterhoeft Jr. u. C. C. Mosher III: Heating of Induction Motors on Unbalanced Voltages, Trans. Amer. Inst. electr. (Engrs. III ) 78 (1959) S. 282–288.Google Scholar
  64. Gainzew, J. W.: Über die Erhöhung der Betriebssicherheit beim Betrieb eines Elektromotors auf zwei Phasen, Elektrotechnik 7 (1953) S. 31.Google Scholar
  65. Gabbers, H.: Thermo- Schutzschalter für Einphasen-Wechselstrommotoren, ETZ-B 10 (1958) S. 45–48.Google Scholar
  66. Cewyecke, J.: Motorschutz im Aussetzbetrieb mittels thermischer Auslöser, S.emens-Z. 14 (1934) S. 317–324, Ref. E & M 53 (1935) S. 273, 274, ETZ 56 (1935) S. 652, 653, s. auch Helios, Lpz. 41 (1935) S. 673, 674.Google Scholar
  67. Gleason, L., u. W. A. Elmore: Protection of 3-Phase Motors Against Single-Phase Operation, Trans. Amer. Inst. electr. Engrs. Part III 77 (Dez. 1958 ) S. 1112–1120.Google Scholar
  68. Graf, G.: Abschmelzsicherungen und thermische Relais als Motorschutz, AEG-Mitt. (1925) S. 282–284.Google Scholar
  69. Grau, E.: Die AEG-Wandlerauslöser bw 50 und bw 200 für Schweranlauf, AEC-Mitt. 50 (1960) S. 224, 225.Google Scholar
  70. Gutmann, H.: Phasenausfallschutz für Hoch-und Niederspannungsmotoren, AEG-Mitt. 48 (1958) S. 101–103.Google Scholar
  71. Haas, H.: (1) Die Bimetallauslöser und Bimetallrelais, ihre Kennlinie und ihre Eichung, Siemens-Z. 29 (1955) S. 61–68.Google Scholar
  72. Haas, H.: H(2) Erwärmung von Schaltgeräten bei periodischem Betrieb von elektrischen Geräten und Motoren, Siemens-Z. 32 (1958) S. 606–613.Google Scholar
  73. Hentscii, A.: Untersuchungen an Sonderthermobimetallen, Elektrie 13 (1959) S. 309–312.Google Scholar
  74. Heumann, G. W.: (1) Overload Relays and Circuit Breakers for Protecting Motorized Appliances and Their Branch Circuits, Electr. Engng. 72 (1953) S. 1056 bis 1060.Google Scholar
  75. Heumann, G. W.:G(2) Magnetic Control of Industrial Motors, New York: J. Wiley u. Sons; London: Chapman u. Hall (1954), 2. Aufl.Google Scholar
  76. Heumann, G. W.: (3) Magnetic Control of Industrial Motors, Part. 2 Alternating-Current Motor Controllers, John Wiley & Sons, Inc. New York and London 1961.Google Scholar
  77. Him), K. H.: Motorschutzrelais ZO, Klöckner-Moeller-Post, Heft 2 (1960), S. 16–23.Google Scholar
  78. Hüpp, W.: Die erforderliche Trägheit von Überstromzeitrelais, ETZ 41 (1920) S. 370–374, 392, 393.Google Scholar
  79. Hopferwieser, E.: (1) Der „Ipsotherm“-Motorschutz, BBC-Mitt. 38 (1951) S. 203 bis 207, Ref. ETZ 72 (1951) S. 695, 696.Google Scholar
  80. Hopferwieser, E.: H(2) Untersuchungen über den „Ipsotherm“-Motorschutz, BBC-Mitt. 41 (1954) S. 145–149.Google Scholar
  81. Horst, A.: Leitungsschutzschalter und Motorschutzschalter, E & M 62 (1944) S. 283–289.Google Scholar
  82. Huber, J.: Pilotherm, ein neues Kleinschaltelement, Microtecnic (Lausanne) 8 (1955) S. 166–168.Google Scholar
  83. Jehle, H.: Temperaturanstieg in elektrischen Maschinen, ETZ 51 (1930) S. 1166 bis 1169.Google Scholar
  84. Johann, H. H.: Eine Formel für die Strom-Zeit-Kennlinie von Schmelzsicherungen und ihre Anwendung zur Ermittlung von Kennwerten, ETZ 58 (1937) S. 684 bis 686.Google Scholar
  85. Jordan, H., u. K. Schönsachfr Über das Strom-und Drehmoment-Verhalten von V-Schaltungen, AEG-Mitt. (1940) S. 103–107.Google Scholar
  86. Karr, F. R.: Squirrel-Cage Motor Characteristics Useful in Setting ProtectiveGoogle Scholar
  87. Devices, Trans. Amer. Inst. electr. Engrs. (III) 78 (1959) S. 248–252.Google Scholar
  88. Kaspar, F.: (1) KurzschluBfestigkeit thermischer Schutzrelais, Elektrotechn.Obzor 46 (1957) S. 517–521.Google Scholar
  89. Kaspar, F.: (2) Thermo-Bimetalle in der Elektrotechnik, Berlin: VEB-Verlag Technik (1960).Google Scholar
  90. Krinath, GG.: Bimetalle, Arch. techn. Messen, Z. 972–1, April 1936.Google Scholar
  91. Kenner, A.: Maßnahmen zur Verhinderung des Zweiphasenbetriebes bei Dreh-stromverbrauchern, Elektro-Anzeiger 13 (1960) H. 31, S. 11–13.Google Scholar
  92. Kirchdörfer, J.: (1) Eine qualitative Betrachtung der stationären Erwärmungan Thermoauslösern, Arch. Elektrotechn. 42 (1955) S. 32–42.CrossRefGoogle Scholar
  93. Kirchdörfer, J.: (2) Eine kritische Betrachtung der Anforderungen an Motorschutzschalter, Bull. SEV 46 (1955) S. 604–613.Google Scholar
  94. Kirchdörfer, J.: (3) Ein Beitrag zur theoretischen Darstellung des Betriebsverhaltens thermischer Auslöser (Relais) Archiv für Elektrotechnik 42 (1955) S. 126–136.Google Scholar
  95. Kirchdörfer, J.: (4) Die wirtschaftliche Nutzung des Bimetalls in Thermoauslösern, Bull. SEV 47 (1956) S. 517–523.Google Scholar
  96. Kirchdörfer, J.: (5) Untersuchungen an Thermorelais für Motorschutz, Neue Technik 2 (1960) H. 6/7 S. 39–58.Google Scholar
  97. Kirsch, K: Neuere Ausführungsformen und Anwendung von Motorgruppenschaltern, Elektrotechn. (1941) H. 15, S. 9–11.Google Scholar
  98. Knaack, W.: Eine einfache Anordnung zum Schutz von Drehstrommotoren beim Einphasenbetrieb, E & M 71 (1954) S. 115–118.Google Scholar
  99. Kocx, H.: Die Förderung der Verwendung von Kurzschlußläufermotoren in Deutschland, Mitt Mannheimer Bezirks-Vereins dtsch. Ing. (1930), H. 10, S. 3 bis 21, H. 11, S. 3–16.Google Scholar
  100. Koch, K.: Zur Diskussion: „Schutz von Drehstromasynchronmotoren gegen Einphasenlauf“, Dtsch. Elektrotechn. 8 (1954), Elektrofertigung S. 9–11.Google Scholar
  101. Krantz, H.: Der thermische Motorschutz durch Bimetallrelais und seine Grenzen, Elektrie 13 (1959) S. 224–228.Google Scholar
  102. Keaska, W.: Die Elektrotechnik auf der Leipziger Frühjahrsmesse 1927 außerhalb des Hauses der Elektrotechnik, ETZ 48 (1927) S. 637–640.Google Scholar
  103. Kuhls, H., u. W. Petersen: Eine bemerkenswerte Betriebsstörung (Rückwärts-laufen von Drehstrommotoren), ETZ 37 (1916) S. 259, 260.Google Scholar
  104. Kuhnke, G.: Beitrag zur Berechnung verkupferter Bimetallstreifen für Wärmeauslöser, Elektrotechn. 5 (1951) S. 548–552. ~}Google Scholar
  105. Kummant, K.: Die Zeitkonstanten thermischer Uberstromauslöser, E & M 67 (1950) S. 361–365.Google Scholar
  106. Kussy, W.: (1) Elektrische Antriebe von Hebezeugen und Transportanlagen, Berlin: Techn. Verlag Cram (1954).Google Scholar
  107. Kussy, W.: (2) Elektrische Niederspannungsschaltgeräte, Berlin: Techn. Verlag Cram (1950).Google Scholar
  108. Lagron, L.: La protection des moteurs à courant alternatif par disjoncteurs, Rev. gén. Électr. 33 (1933) Nr. 5, S. 151–158.Google Scholar
  109. Laig-Hörstesrock, W.: (1) Freie Ausbiegung beliebig geformter Bimetallstreifen, ETZ 60 (1939) 5. 1226–1229.Google Scholar
  110. Laig-Hörstesrock, W.: (2) Die Auslösegenauigkeit von Bimetallauslösern für Motorschutzschalter, ETZ-A 75 (1954) S. 245–248.Google Scholar
  111. Schrifttum 293Google Scholar
  112. Lax, F., u. H. Jordan: Wie verhält sich ein Drehstrom-Asynchronmotor in unsymmetrischer Schaltung ? Die elektrische Maschine (EMA) 1954, S. 66–70.Google Scholar
  113. Lorenz, L.: Über das Leitungsvermögen der Metalle für Wärme und Elektrizität, Wiedemanns Ann 13 (1881) S. 422–447, 582–606.Google Scholar
  114. Ludwig, H.: Ein neuer Motorschutzschalter mit erhöhtem Schaltvermögen und auswechselbaren Auslösern, Siemens-Z. 30 (1956) S. 156–158.Google Scholar
  115. Mark Von Der, R Einstellung von thermischen Überstromauslösern an einzeln kompensierten Motoren, Elektromeister 6 (1953) S. 342, 343.Google Scholar
  116. Martiny, W. T.; Mccoy, R. M und Margolis, H. B.: Thermal Relationships in an Induction Motor Under Normal and Abnormal Operation, Trans. Amer. Inst. electr. Eng. (III) (Power Apparatus and Systems) 80 (1961) 53 S. 66–78.CrossRefGoogle Scholar
  117. Mattel, H.: Schutz der motorischen Verbraucher in Industrieanlagen, E & M 57 (1939) S. 106–111.Google Scholar
  118. Meschel, B. S.: Charakteristik für die thermischen Relais der Magnetauslöser, Vestnik Elektroprom. Nr. 8 /9 (1938) S. 41–44.Google Scholar
  119. Meyer, H.: Neue Bimetallauslöser mit Paketstreifen, AEG-Mitt. 48 (1958) S. 232–235.Google Scholar
  120. Moeller, G.: Vom Messen und Eichen, Klöckner-Moeller-Post 1952, H. 1, S. 1–9.Google Scholar
  121. Moeller, J.: Kurzschlußfeste Motorschutzschalter, VDE-Fachbericht 15 (1951) Gruppe D, S. 80–86.Google Scholar
  122. Müller-Hillebrand, R.: Schaltgeräte für Niederspannung, Bimetall-Relais und ihre Verwendung in Ölschützen für explosionsgefährdete Betriebe, Siemens-Z. 17 (1937) S. 512–514.Google Scholar
  123. Naef, O., U. Th. Imhof: Le nouveau relais Limitherm, Bull. Oerlikon 247 (1944) S. 1581–1587.Google Scholar
  124. Naidenow, E.: Ein neues Anlaß-und Schutzrelais für Einphasenasynchronmotoren mit Widerstands-Anlaufhilfsphase für Hermetik-Kühlschränke, Elektrie 14 (1960) Elektrofertigung, S. 12, 13, 15.Google Scholar
  125. Nepicks, E.: Theoretisches aus der Fertigung der handbetätigten Motorschutzschalter, mit Folgerungen für seine Verwendung, Elektro-Post 5 (1952) S. 73–75.Google Scholar
  126. Niehaus, G.: Konstruktive Beeinflussung des Trägheitsgrades und der Überstrom-festigkeit direkt beheizter Bimetallauslöser, BBC-Nachr. 40 (1958) S. 158–162.Google Scholar
  127. Nobiling, H.: Die Entwicklung des Schmelzlotauslöserprinzips, CEG-Berichte 2 (1956) S. 143–148.Google Scholar
  128. Oelschläger, E.: (1) Die Berechnung von Widerständen, Motoren u. dgl. für aussetzende Betriebe, ETZ 21 (1900) S. 1058–1063.Google Scholar
  129. Oelschläger, E.: (2) Wärmewanderung in Zylindern aus homogenen Wärmeleitern, SiemensWiss. Veröffentlichungen 3 (1923) S. 29–40.Google Scholar
  130. Orlicii, E.: Das Haus der Elektrotechnik auf der Leipziger Herbstmesse 1924, ETZ 45 (1924) S. 1133–1138.Google Scholar
  131. Osborne, H.: Was ist unter der Erwärmungszeitkonstante einer elektrischen Maschine zu verstehen? ETZ 51 (1930) S. 902–904.Google Scholar
  132. Ott, H.: (1) Kritische Bemerkungen zur Erwärmungsgleichung unter Berücksichtigung der Temperaturabhängigkeit von Wärmeabgabe und spezifischem Widerstand sowie der Inhomogenität des Körpers, E & M 45 (1927) S. 317–319.Google Scholar
  133. Ott, H.: (2) Schutzschalter für Motor-und Leitungsschutz (Eine prinzipielle Untersuchung über den Einfluß der Wärmeträgheit), Elektrizitätswirtschaft, Mitt. VDEW Nr. 442, 1927 S. 437–440.Google Scholar
  134. Ott, H.:(3) Motorschutzschalter und ihre Theorie, Helios, Lpz. 24 (1928) S. 224–227.Google Scholar
  135. Parschalk, Fr.: Überlastschutz von Hochspannungsanlagen durch HauptstromThermorelais, ETZ 59 (1938) S. 211–213.Google Scholar
  136. Petersen, W.: Überspannungen mit der Betriebsfrequenz bei Leitungsbrüchen und einpoligen Schaltvorgängen, ETZ 36 (1915) S. 353–356, 366–368 u. 383–385.Google Scholar
  137. Polard, J.: La protection thermique des moteurs, Électricité 1952, Nr. 179, S. 1–6.Google Scholar
  138. Ratiiner, J.: Ein neuer Motorschutzschalter, E & M 44 (1926), Techn. wirtschaftl. Nachr. S. 213, 214.Google Scholar
  139. Rauber, G.: 50 Jahre Entwicklung der AEG-Niederspannungsschaltgeräte für Drehstrom, AEG-Mitt. 18 (1941) S. 181–188.Google Scholar
  140. Reinarz, C.: (1) Motorschutz und KurzschluBschutz durch Motorschutzschalter, Z. VDI 77 (1933) S. 121–125.Google Scholar
  141. Reinarz, C.: (2) Beitrag zur Frage des Motorschutzes im aussetzenden Betrieb mit schwerem Anlauf, ETZ 57 (1936) S. 1475–1479.Google Scholar
  142. Ric’, T. A.: Thermo-mechanics of Bimetal, Gen. Electr. Rev. 37 (1934) S. 102–105.Google Scholar
  143. Rienäcker, W.: Bimetalle, Z. Metallkde. 46 (1955) S. 429–434.Google Scholar
  144. Ritz, Chr.: Sicherungseinrichtungen für elektrische Antriebe von Kranen und ähnlichen intermittierend arbeitenden Maschinen, ETZ 38 (1917) S. 542–544.Google Scholar
  145. Roewer, K.: Die Auswahl der Motor- Thermoschutz-Temperaturbegrenzer, ElektroAnz. 1956, H. 45, 46, S. 15–17.Google Scholar
  146. Rohn, W.: Bimetall, Z. Metallkde. 21 (1929) S. 259–264.Google Scholar
  147. Rotjenbach, G.: Motorschutz für Antriebsmotoren von Arbeitsmaschinen mit schweren Schwungmassen (Zentrifugen), Elektromarkt, PöBneck 1935, H. 32 und 33.Google Scholar
  148. Schachtner, H.: Selektivität zwischen Motorschutzschalter und vorgeschalteter Sicherung, VDE-Fachberichte 11 (1939) S. 139–144.Google Scholar
  149. Schmidt, A.: Motorschutzschalter an Werkzeugmaschinen, Werkstattstechnik u. Werksleiter 31 (1937) S. 409. 410.Google Scholar
  150. Schmitz, L.: Neuzeitliche Schalt-und Schutzapparate unter besonderer Berück-sichtigung des Schutzes gegen zu starke Erwärmung und gegen unzulässige Berührungsspannungen, ETZ 48 (1927) S. 1052–1055, 1090–1094.Google Scholar
  151. Scioof, F., u. A. Bergmann: Neue kleine Motorschutzschalter für 1 bis 16 A,AEG-Mitt. (1935) S. 152–156.Google Scholar
  152. Schrader, H. J.: Ein Motorschutzrelais für Drehstrommotoren im aussetzenden Betrieb, ETZ 72 (1951) S. 634–636.Google Scholar
  153. Schuisky, W.: Unsymmetrische Schaltungen der Ständerwicklungen des Induktionsmotors, Arch. Elektrotechn. 28 (1934) S. 716–722.CrossRefGoogle Scholar
  154. Spengler, H.: Die Alterung von Thermobimetall, ETZ-B 13 (1961) S. 596–601.Google Scholar
  155. Steiner, L.: Die elektrischen Betriebe im Erdölgebiet des Unterelsaß, ETZ 38 (1917) S. 117–120.Google Scholar
  156. Stephani, H.: Methoden zur Prüfung von Bimetallen, Elektrie 13 (1959) S. 313 bis 315.Google Scholar
  157. Stösser, J., u. E. Bernhardt Die thermische Abbildung elektrischer Maschinen als Grundlage eines Überlast-Schutzrelais, Bull. SEV 29 (1938) S. 290–294, Ref. ETZ 59 (1938) S. 1217.Google Scholar
  158. Swann, S. A.: Three-Phase Induction Motors, Electr. J. 1952, S. 1993–1997.Google Scholar
  159. Toule, J. H.: Induction Motor Protection, Arrangements for Three-Phase Machines, Electr. Rev. 1957, S. 209–213.Google Scholar
  160. Tyler, F. H.: A simple device for the protection of electric motors, Trans. SA. (Südafrika) Inst. Electr. Engng. 47 (1956) S. 366–372.Google Scholar
  161. Vaughan, V. G.: Une méthode de sélection des dispositifs de protection contre les échauffements dangereux des moteurs faible puissance, Rev. gén. Électricité 60 (1951) S. 265–273.Google Scholar
  162. Vadgran V. G.:u. A. P. White: New Hotter Motors Demand Thermal Protection, Electr. Manufacturing 63 (1959) S. 108–111 u. 121.Google Scholar
  163. Villarceau, Y.: Recherches sur le mouvement et la compensation des chrono-mètres, Ann. Observatoire Impérial de Paris, Mémoires, Tome V II (1863).Google Scholar
  164. Vincze, A. S.: Beitrag zur Frage der Auslösecharakterisitik von Motorschutz-schaltern, E & M 49 (1931) S. 201–204.Google Scholar
  165. Wahl, H.: Motorschutz durch thermische Überstromrelais, Elektro-Anz., Essen 1959, H. 51 u. 52, S. 26–30.Google Scholar
  166. Walter, M.: Über die Eigenschaften der Stromwandler für Schutzrelais, ETZ. 55 (1934) S. 483–487.Google Scholar
  167. Watts, J. L.: (1) Protective gear for electric motors, Pwr. & Works Engng., London 49 (1954) Nr. 573, S. 85–90.Google Scholar
  168. Watts, J. L.:a(2) Protecting A. C. Motor Circuits, Electr. Tms. 1960, Part 1 Essential Requirements S. 807–809.Google Scholar
  169. Watts, J. L.:(3) Desgl. Part 2. Starter Types S. 970–972.Google Scholar
  170. Watts, J. L.:(4) Desgl. Part 3. Overload protection, S. 243–245.Google Scholar
  171. Watts, J. L.:a(5) Desgl. Part 4. Miscellaneous Faults, S. 406–408.Google Scholar
  172. Vierny, H.: Sicherungsarme Kraftinstallation in industriellen Niederspannungsnetzen, Klöckner-Moeller-Post 1961, H. 1 S. 15–23.Google Scholar
  173. Wittrick, W. H.: D. M. Myers R. W. R. Blunder: Stability of a bimetallic disk, Quart. J. Mechanics & Applied Mathematics (1953) Vol. VI, Part I S. 15–31.Google Scholar
  174. Wuest, W.: (1) Die Berechnung von Bimetallen, Meßtechn. 18 (1942) S. 185–188. (2) Die Berechnung von Bimetallen bei ungleicher Schichtstärke der beiden Komponenten, Meßtechn. 19 (1943) S. 183–185.Google Scholar
  175. Zieitensack, O. W.: Betriebsverhalten und Prüfung thermisch verzögerter Über- stromrelais (Bimetallrelais) für Motorschutz, Elin-Z. 9 (1957) S. 129–138.Google Scholar
  176. (1).
    Drehstromwaage mit Nullspannungsschalter für Motorenanlagen, ETZ 44 (1923) S. 243, 244.Google Scholar
  177. (2).
    Klöckner-Motorschutz, ETZ 44 (1923) S. 900, 901.Google Scholar
  178. (3).
    Neuzeitliche Schalt-und Schutzapparate für Motoren und Transformatoren, Westdeutsche techn. Blätter (1926) H. 15, S. 4–12.Google Scholar
  179. (4).
    Neue Schalter, Motorschutzapparat, ETZ 47 (1926) S. 239, 240.Google Scholar
  180. (5).
    Ein neuer Motorschalter mit Wärmeschutzrelais, ETZ 47 (1926) S. 240, 241.Google Scholar
  181. (6).
    Motorschutzschalter, ETZ 48 (1927) S. 287, 288.Google Scholar
  182. (7).
    Sonderprüfeinrichtungen, Teil 2 Prüfeinrichtungen für Bimetall, AEG.Mitt. (1927) 5. 420, 421.Google Scholar
  183. (8).
    Leitsätze für Motorschutzschalter mit thermisch verzögerter Überstromauslösung, ETZ 49 (1928) S. 664–666, 932, 1023.Google Scholar
  184. (9).
    Neue Motorschutzschalter und Selbstschalter der Siemens-Schuckert-Werke AG, ETZ 49 (1928) S. 319–323.Google Scholar
  185. (10).
    Overheating of Electric Motors „By Testax“, Electrician 128 (1942) S. 139 bis 142.Google Scholar
  186. (11).
    Underwriters Laboratories, Thermal Protectors for Motors, UL 547, Dez. 1958.Google Scholar
  187. (12).
    Motorschutz mit Duplotherm, AEG-Mitt. 50 (1960) S. 240.Google Scholar
  188. (13).
    Siemens Formel-und Tabellenbuch für Starkstromingenieure, Essen: Girardet, 2. Auflage 1960.Google Scholar
  189. (14).
    Ein neuer Schutz für Drehstrommotoren bei Einphasenlauf, ETZ-B 10 (1958) S. 408.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag, OHG., Berlin / Göttingen / Heidelberg 1962

Authors and Affiliations

  1. 1.Bonn a. Rh.Deutschland

Personalised recommendations