Advertisement

Zusammenfassung

Nach einer Darstellung der klinischen Physiologie und Pathologie des Wasser- und Salzhaushaltes wird ausführlich auf die Bedeutung von Adiuretin und Aldosteron bei der homöostatischen Regulation der Körperflüssigkeiten unter normalen und krankhaften Verhältnissen hingewiesen. Insbesondere wird über ausgedehnte eigene Untersuchungen hinsichtlich der Rolle des Aldosterons bei der Pathogenese ödematöser Krankheiten berichtet. Zu deren besserem Verständnis werden die heutigen Kenntnisse des Aldosteronstoffwechsels eingehend besprochen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG / Berlin · Göttingen · Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Walter Siegenthaler
    • 1
  1. 1.Medizinischen PoliklinikUniversität ZürichSwitzerland

Personalised recommendations