Advertisement

Herbert Assmann

  • Hans Heinrich Berg
Conference paper
Part of the Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde book series (KINDERHEILK. NF, volume 2)

Zusammenfassung

Am 27. Februar 1950 ging Herbert Assmann, 67 Jahre alt, von uns. Mit seinem Verlust ist die Innere Medizin um einen ihrer Besten ärmer geworden. Immerwährenden Dank schuldet sie ihm für wesentliche Erkenntnisse seiner wissenschaftlichen Arbeit. Aus dem Alltag der klinischen Arbeit sind sie nicht wegzudenken. Längst sind sie unentbehrlich, selbstverständlich und für viele der jüngeren Generation bereits zum namenlosen Allgemeingut geworden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Bibliographie

  1. 1905: Versuche über den Äthylalkohol, insbesondere den alkalischen Alkohol als Desinfektionsmittel bei bakteriologischen Sektionen. Inaug.-Diss. Königsberg. 1905.Google Scholar
  2. 1906: Zum Verständnis der Knochenneubildung bei der osteoplastischen Carcinose. Virchows Arch. 188 (1906).Google Scholar
  3. 1907: Beiträge zur osteosklerotischen Anämie. Beitr. path. Anat. 41 (1907).Google Scholar
  4. 1909: Diagnostische Ergebnisse aus der Lumbalpunktion von 190 Fällen mit besonderer Berücksichtigung der NONNE-Apeltschen Reaktion. Z. Nervenheilk. 40 (1909).Google Scholar
  5. 1909: Das anatomische Substrat der normalen Lungenschatten im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 17 (1909).Google Scholar
  6. 1910: Zur Röntgendiagnostik der latenten bzw. incipienten Lungentuberkulose. Fortschr. Röntgenstr. 18 (1910).Google Scholar
  7. 1911:.
    Erfahrungen über Salvarsanbehandlung luetischer und metaluetischer Erkrankungen des Nervensystems unter Kontrolle durch die Lumbalpunktion. Dtsch. med. Wschr. 1911, Nr 35/36.Google Scholar
  8. 1912: Röntgenographischer Nachweis von Pankreassteinen. Fortschr. Röntgenstr. 18 (1912).Google Scholar
  9. 1912: Zur röntgenologischen Diagnostik der Duodenalstenose. Mitt. Grenzgeb. Med. u. Chir. 24 (1912).Google Scholar
  10. 1912:.
    Über Störungen des Nervensystems nach Salvarsanbehandlung unter besonderer Berücksichtigung des Verhaltens der Cerebrospinalflüssigkeit. Berl. klin. Wschr. 1912, Nr 50/51.Google Scholar
  11. 1913: Zur Röntgendiagnostik der Dünndarmstenosen. Dtsch. Z. Nervenheilk. 47 (1913).Google Scholar
  12. 1913: Über das Verhalten der Cerebrospinalflüssigkeit bei isolierten Pupillenstörungen. Dtsch. Z. Nervenheilk. 49 (1913).Google Scholar
  13. 1913: Erfahrungen über die Röntgenuntersuchung der Lungen unter Kontrolle durch den anatomischen Befund. Habilitationsschrift. Jena: Gustav Fischer 1913.Google Scholar
  14. 1916:.
    Vorschläge zur Organisation des Kriegsentschädigungsverfahrens. Med. Klin. 1916, Nr 34—37.Google Scholar
  15. 1917:.
    Die militärärztliche Untersuchung und Beurteilung Tuberkulöser im Kriege. Dtsch. med. Wschr. 1917, Nr 6.Google Scholar
  16. 1918: Hernia und Eventratio diaphragmatiea. Fortschr. Röntgenstr. 26 (1918).Google Scholar
  17. 1918: Die- Bronchiektasien im Röntgenbilde. Fortschr. Röntgenstr. 26 (1918).Google Scholar
  18. 1918: Über spastische Duodenalstenose. Fortschr. Röntgenstr. 26 (1918).Google Scholar
  19. 1919:.
    Das Myxödemherz. Münch, med. Wschr. 1919, Nr 1.Google Scholar
  20. 1919:.
    Vorschläge zur Organisation des Kriegsentschädigungsverfahrens. Berl. klin. Wsehr. 1919, Nr 31.Google Scholar
  21. 1920:.
    Untersuchtingen zur Frage der Lungenzeichnung. Münch, med. Wsehr. 1920, Nr 5.Google Scholar
  22. 1920: Herz und Lunge bei Mitralfehlern im Röntgenbilde. Kongreß für innere Medizin 1920.Google Scholar
  23. 1920: Über Veränderungen der Hilusschatten im Röntgenbilde bei Herzkrankheiten. Dtsch. Arch. klin. Med. 132 (1920).Google Scholar
  24. 1921: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen. Leipzig: F. C. W. Vogel 1921.Google Scholar
  25. 1922:.
    Über neuere Gesichtspunkte in der Behandlung der Zuckerkrankheit. Med. Klin. 1922, Nr 49.Google Scholar
  26. 1922: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen, 2. Aufl. Leipzig: F. C. W. Vogel 1922.Google Scholar
  27. 1924:.
    Zur Klinik und Pathogenese der Bronchialcarcinome. Med. Klin. 1924, Nr 50/51.Google Scholar
  28. 1924: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen, 3. Aufl. Leipzig: F. C. W. Vogel 1924.Google Scholar
  29. 1924:.
    Die klinische Diagnose der multiplen Knochengeschwülste. Med. Klin. 1924, Nr 4/5.Google Scholar
  30. 1925:.
    Die klinische Einteilung der chronischen Gelenkerkrankungen. Fortsehr. Röntgenstr. 33 (1925). — Klin. Wsehr. 1923, Nr 31/32. Klin. Ref. auf dem Röntgenkongreß.Google Scholar
  31. 1925: Über eine typische Form isolierter tuberkulöser Lungenherde im klinischen Beginn der Erkrankung. Beitr. Klin. Tbk. 60 (1925).Google Scholar
  32. 1926: Über Magenneurosen im Röntgenbilde. Acta Radiologica 6 (1926).Google Scholar
  33. 1926: Über die isolierten infraclaviculären Infiltrate. Beitr. Klin. Tbk. 64 (1926).Google Scholar
  34. 1927: Beiträge zum Kapitel der Lungenzeichnung im Röntgenbilde in bezug auf die Frage der Heilbarkeit der Miliartuberkulose. Fortsehr. Röntgenstr. 35 (1927).Google Scholar
  35. 1927:.
    Über die infraclaviculären Lungemufiltrationen im Beginn der Tuberkulose jugend¬licher Erwachsener und ihr Schicksal. Dtsch. med. Wsehr. 1927, Nr 19.Google Scholar
  36. 1927: Die akute und chronische Miliartuberkulose der Lungen. Referat auf -,der 1. Tagung der Südostdeutschen Tuberkulosevereinigung. Z. Tbk. 47 (1927).Google Scholar
  37. 1927: Beitrag zur Kenntnis der angioneurotischen exsudativen Diathese. Krkhforschg 4 (1927).Google Scholar
  38. 1927: Die Bedeutung der Röntgenuntersuchung für die Diagnostik der Lungenkrankheiten. Ref. auf dem inneren Kongreß 1927.Google Scholar
  39. 1927:.
    Über die infraclaviculären Infiltrationen im Beginn der Lungentuberkulose von jugendlichen Erwachsenen. Klin. Wsehr. 1927, Nr 45.Google Scholar
  40. 1927:.
    Über einen eigentümlichen Geruch der Ausatmungsluffc bei schwerer Herzdekompen¬sation. Münch, med. Wsehr. 1927, Nr 38.Google Scholar
  41. 1928:.
    Vorschläge zur Tuberkulosebekämpfung. Med. Klin. 1928, Nr 16.Google Scholar
  42. 1928: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen, 4. Aufl., 1. Hälfte. Leipzig: F. C. W. Vogel 1928.Google Scholar
  43. 1929: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen, 4. Aufl., 2. Hälfte. Leipzig: F. C.W. Vogel 1929.Google Scholar
  44. 1929:.
    Über periphere Gefäßstörungen im jugendlichen und mittleren Lebensalter. Klin. Wsehr. 1929, Nr 29.Google Scholar
  45. 1929: Frühinfiltrat. Ergebnisse der gesamten Tuberkuloseforschung. ASSMANN, BEITZKE, BRAEUNING u. ENGEL, Bd. I. 1929.Google Scholar
  46. 1930: Wesen und Einteilung der chronischen Grelenkerkrankungen. Wien. med. Wsehr. 1930, Nr 6. Internat, ärztl. Fortbildungskursus 1929, Karlsbad.Google Scholar
  47. 1930:.
    Lymphogranulomatose. Neue Deutsche Klinik von G. u. F. Klemperer.Google Scholar
  48. 1930: Diagnose der Erwachsenen-Tuberkulose. Z. Tbk. 58, H. 1 /2 (1930).Google Scholar
  49. 1930:.
    Innere Medizin und Röntgenologie. Vortrag in der Gesellschaft für innere Medizin, in Wien. Wien. med. Wsehr. 1980, Nr 28.Google Scholar
  50. 1931: Pathogenese und Klinik der chronischen Gelenkerkrankungen. Rheumaprobleme, Bd. II. Leipzig: Georg Thieme 1931.Google Scholar
  51. 1931:.
    Leber und Milz bei Morbus Basedow. Münch, med. Wsehr. 1931, Nr 6.Google Scholar
  52. 1932: Frühinfiltrat (Übersichtsreferat). Zbl. inn. Med. 1932.Google Scholar
  53. 1932:.
    Hämatogene Lungentuberkulose. Med. Klin. 1932, Nr 39.Google Scholar
  54. 1932:.
    Angioneurotische exsudative Diathese. Dtsch. med. Wsehr. 1932, Nr 33.Google Scholar
  55. 1933:.
    Beobachtungen und Untersuchungen bei der Haffkrankheit 1932. Dtsch. med. Wsehr. 1933, Nr 4, 122 (mit Mitarb.).Google Scholar
  56. 1933: Allergiebegriff und allergische Krankheitsvorgänge in der inneren Medizin. Münch, med. Wsehr. 1933, Nr 25, 955.Google Scholar
  57. 1933:.
    Befunde am Rückenmark bei der sog. “Haffkrankheit” der Katzen. Dtsch. med. Wsehr. 1933, Nr 10, 367 (mit Mitarb.).Google Scholar
  58. 1934: Die Darstellung des Frühinfiltrats im Röntgenbild. Fortschr. Röntgenstr. 51, H. 1 (1934).Google Scholar
  59. 1934: Entwicklung und Bekämpfung der Lungentuberkulose. Königsberger Gelehrtengesellschaft. Halle: Niemeyer 1934.Google Scholar
  60. 1934: Die klinische Röntgendiagnostik der inneren Erkrankungen, 5. Aufl., Bd. 1 u. 2. Berlin: Springer 1934.Google Scholar
  61. 1935:.
    Zur osteosklerotischen Anämie. Schweiz, med. Wschr. 1935, Nr 13.Google Scholar
  62. 1935: Fokale Mandelinfektion und Herzstörungen. Ther. Gegenw. 1925, H. 3 (1935).Google Scholar
  63. 1935:.
    Entstehung, Verlauf und Bekämpfung der von einer Großmolkerei ausgehenden Typhusepidemie im September 1934 in Königsberg i. Pr. (mit Dembowski). Dtsch. med. Wschr. 1935, Nr 9/10.Google Scholar
  64. 1936:.
    Gehäuftes Auftreten von Encephalitisfällen in Ostpreußen. Dtsch. med. Wschr. 1936, Nr 22.Google Scholar
  65. 1936: Krankheiten der Atmungsorgane. Im Lehrbuch der inneren Medizin, 3. Aufl. Berlin: Julius Springer 1936.Google Scholar
  66. 1936: Krankheiten der Bewegungsorgane. Im Lehrbuch der inneren Medizin, 3. Aufl. Berlin: Springer 1936.Google Scholar
  67. 1936:.
    Ausgewählte Kapitel aus dem Gebiet der Herz- und Gefäßkrankheiten. Vortrag auf dem VIII. ärztl. Fortbildungskursus in den Kurorten der hohen Tatra. Med. KIM. 1936, Nr 39.Google Scholar
  68. 1937: Über Störungen des Herzmuskels. Dtsch. med. Wschr. 1937, Nr 25, 922.Google Scholar
  69. 1938:.
    Tuberkulose. Festschrift zum 50. Kongr. für inn. Med. Münch, med. Wschr. 1938 I.Google Scholar
  70. 1938: Eröffnungsansprache, 50. Kongr. für inn. Med. Wiesbaden 1938.Google Scholar
  71. 1938: Vorbemerkung zur Herzfunktionsprüfung. 50. Kongr. für inn. Med. Wiesbaden 1938.Google Scholar
  72. 1939:.
    Toxische Leberschädigungen. Dtsch. med. Wschr. 1939, Nr 3/4, 81.Google Scholar
  73. 1939: Über Nicotinschäden. Münch, med. Wschr. 1939, Nr 12, 457.Google Scholar
  74. 1939:.
    Die praktische Bedeutung der Lehre von der fokalen Infektion. Wien. kün. Wschr. 1939, Nr 13.Google Scholar
  75. 1939: Lehrbuch der inneren Medizin, 4. Aufl. 2 Beiträge: Krankheiten der Atmungsorgane. Krankheiten der Bewegungsorgane. Berlin: Springer 1939.Google Scholar
  76. 1940:.
    Erfahrungen über Ruhr im polnischen Feldzug. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 1940 (52. Kongr. Wiesbaden).Google Scholar
  77. 1941: Handbuch der inneren Medizin, MOHR- STAEHELIN. Krankheiten der Knochen, Gelenke und Muskeln. Berlin: Springer 1941.Google Scholar
  78. 1942: Lehrbuch der inneren Medizin, 5. Aufl. 2 Beiträge: Krankheiten der Atmungsorgane. Krankheiten der Bewegungsorgane. Berlin: Springer 1942.Google Scholar
  79. 1943:.
    Feldbeobachtungen von Meningitis und Encephalitis. Dtsch. med. Wschr. 1943, Nr 39/40.Google Scholar
  80. 1943: Kriegsnephritis. Ref. auf dem Internistenkongreß in Wien. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 1943.Google Scholar
  81. 1943: Diskussionsbemerkungen über Tularämie. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 1943. Diskussionsbemerkung über Hepatitis epidemica. Verh. dtsch. Ges. inn. Med. 1943.Google Scholar
  82. 1944: Kriegsnephritis. Auszug aus dem Referat auf dem Internistenkongreß Wien. Klin. Wschr. 1944.Google Scholar
  83. 1945: Paratyphus A in Estland. Med. Z. 1945.Google Scholar
  84. 1945: Stellungnahme zur Umfrage betr. Infektionskrankheiten des Krieges. Med. Z. 1945.Google Scholar
  85. 1946:.
    Beobachtungen in der Nachkriegszeit über sog. “Feldnephritis”. Dtsch. med. Wschr. 1946, Nr 5—8.Google Scholar
  86. 1946: Zur Diagnose der versteckten Empyeme. Ärztl. Wschr. 1946.Google Scholar
  87. 1948:.
    Zusammen mit Moormann). Erfahrungen mit Penicillin. Dtsch. med. Wschr. 1948, Nr 39/40.Google Scholar
  88. 1949:.
    Zur osteosklerotischen Anämie und Leukämie. Dtsch. Arch, klin. Med. 1949, H. 3.Google Scholar
  89. 1949: Abschnitt Atmungsorgane. Im Lehrbuch der inneren Medizin, 6. Aufl. Berlin: Springer 1949.Google Scholar
  90. 1949: Abschnitt Knochen, Muskeln und Gelenke. Im Lehrbuch der inneren Medizin, 6. Aufl. Berlin: Springer 1949.Google Scholar
  91. 1949: Feldnephritis. In Ergebnisse der inneren Medizin und Kinderheilkunde, N. F. Bd. 1. Berlin: Springer 1949.Google Scholar
  92. 1949: Klinische Röntgendiagnostik, 6. Aufl., Bd. 1 ( Brustorgane). Berlin: Springer 1949.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag OHG. 1951

Authors and Affiliations

  • Hans Heinrich Berg
    • 1
  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations