Advertisement

Einleitung

Chapter
  • 9 Downloads

Zusammenfassung

Als Folgerung über den molekularen Aufbau der Krystalle fand Hauy das Grundgesetz der geometrischen Krystallographie, das Gesetz der rationalen Indices. Da Hauy bemerkte, daß in den meisten beobachteten Fällen die Indices nur den ersten Zahlen der natürlichen Zahlenreihe angehören, wurde das Gesetz später das Gesetz der einfachen rationalen Indices genannt.

Copyright information

© Springer-Verlag OHG 1950

Authors and Affiliations

  1. 1.Mineralogischen Institut der Universität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations