Zusammenfassung

Etwa zwei Jahre lang hatte mit einem gewaltigen Aufschwung des wirtschaftlichen Lebens, der in zahllosen Neugründungen industrieller Werke und schwindelerregenden Kurshöhen der Wertpapiere sich kundgab, zugleich eine Jubelstimmung der Bewohner des neuen Deutschen Reiches sich bemächtigt: sie trat freilich bei der protestantischen Mehrheit und auch im Judentum, das noch unangefochten, auch politisch-patriotisch sich geltend machen durfte, weit mehr als unter den Katholiken zutage; zumal in Preußen, wo schon die Maigesetzgebung sich geregt hatte. Sie war — man darf das wohl als eine Ausnahme bezeichnen — bei den Menschen in gereiftem und vorgerücktem Lebensalter stärker als bei der Jugend: jene glaubten die Erfüllung ihres Jugendtraumes zu schauen, ein einiges und wie manche hinzuzufügen wagten, freies Deutschland.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1929

Authors and Affiliations

  • Ferdinand Tönnies

There are no affiliations available

Personalised recommendations