Advertisement

Die Abwasserreinigungs- und Verwertungsverfahren

  • Carl Stein

Zusammenfassung

Alles Leben ist vom Wasser abhängig. Menschen und Tiere brauchen es zum Dasein, die Pflanzen zu ihrem Aufbau. Viele Millionen Kubikmeter Wasser werden täglich in Städten, von Landgemeinden und der Industrie verwendet. Es gibt heute nur noch wenige Städte in unserem Vaterlande, die nicht über eine Wasserversorgungsanlage verfügen. Ohne eine zentrale Wasserversorgung wäre die Entwicklung der Großstädte kaum möglich. Was geschieht nun mit den gewaltigen Wassermengen? Das Wasser wird im Haushalt und in den gewerblichen Betrieben verbraucht und dient den vielseitigsten Zwecken. So wird es für die Zubereitung von Speisen und als Scheuer- und Waschwasser benötigt. In den gewerblichen Betrieben ist bei der Herstellung fast aller Erzeugnisse Wasser erforderlich. Große Wassermengen dienen der Abspülung und Abschwemmung von Schmutzstoffen. Hier sei nur auf die sehr großen Wassermengen, die täglich in den Wasserklosetts der Abspülung von Fäkalien dienen, hingewiesen. Auf diesem Wege durch den Haushalt und durch die Industrie wird das Wasser mit den verschiedensten Stoffen angereichert und verunreinigt und zum „städtischen Abwasser”.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1937

Authors and Affiliations

  • Carl Stein
    • 1
  1. 1.KreisbaumeisterDelitzschDeutschland

Personalised recommendations