Der städtische friedhof

  • Robert Springer

Zusammenfassung

Im Nordwesten der Stadt liegt auf einem Hügel, der sich südwärts senkt, der Friedhof. Zwei Kirchen stehen hier: die Johannis nis Gottesacker= oder Garnisonkirche auf dem nördlichen, höher gelegenen Theile; die Johannis= oder katholische Kirche, eine der ältesten Kirchen Thüringens, steht auf dem unteren Friedhof. Die Lage der Begräbnißstätte gewährt eine reizende Aussicht über das liebliche Saalthal, über zahlreiche Gruppen von Weinbergen, Höhenzügen und bewaldeten Hügeln, welche sich nord= und südwärts von der Stadt hinziehen; die Stätte selbst ist mit blühendem Buschwerk geschmückt, ein Bild des Lebens und der Natur: reizend von außen, Verwesung im Schoße bergend.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1869

Authors and Affiliations

  • Robert Springer

There are no affiliations available

Personalised recommendations