Advertisement

Steine als Schmuck der Waldungen

  • Heinrich von Salisch

Zusammenfassung

Im vorigen Kapitel ist bereits von den Findlingsblöcken die Rede gewesen, welche den Diluvialbildungen eigen sind; diesen und anderen Ablagerungen von Steinen und Felsblöcken widme ich dieses besondere Kapitel. Weil es nur wenige Forstreviere gibt, denen Steine ganz fehlen, hoffe ich, daß diese Untersuchungen, wenn auch nicht alle, so doch viele Leser interessieren werden, zumal die gewonnene Einsicht im angewendeten Teile dieses Buches verwertet werden soll.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1911

Authors and Affiliations

  • Heinrich von Salisch

There are no affiliations available

Personalised recommendations