Zusammenfassung

Indem ich Ihnen für das gütige Geschenk Ihres Werks „Das System der erworbenen Rechte“ meinen besten Dank sage, habe ich für mich selbst nur zu bedauern, daJß die Überhäufung mit den Kammerarbeiten mir für jetzt den großen Genuß raubt, dies Buch im Zusammenhang lesen zu können. Indessen reicht schon dasjenige, was ich teils früher in der „Gerichtszeitung“, teils gegenwärtig im Buche selbst gelesen, hin, um die Überzeugung festzustellen, daß hier ein Geisteserzeugnis vorliegt, worin tiefe und durchsichtige Klarheit sich in seltenster Weise vereinigen, und das, wenn ich nicht sehr irre, einen epochemachenden Einfluß in der Wissenschaft ausüben wird, wozu ich der Welt und Ihnen Glück wünsche. Möchte die öffentliche Anerkennung dies mein Privaturteil bestätigen und Ihnen einen Lohn für die bedeutende geistige Arbeit, welche die Produktion eines solchen Werks voraussetzt, gewähren.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1923

Authors and Affiliations

  • Gustav Mayer

There are no affiliations available

Personalised recommendations