Advertisement

Zusammenfassung

Legt man drei gewöhnliche Maßstäbe, etwa Meterstäbe, so vor sieh auf den Zeichentisch, daß ihre Teilungen in gleicher Richtung parallel laufen, ihre Nullpunkte in einer Geraden liegen und die beiden äußeren Maßstäbe vom mittleren Maßstabe gleichweit entfernt sind, so liest man an der Kante eines quer über diese Maßstäbe gelegten Lineales an der Bezifferung des mittleren Maßstabes eine Zahl ab, die das arithmetische Mittel der an der Linealkante von den beiden anderen Maßstäben abgelesenen Zahlen ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer, Berlin 1922

Authors and Affiliations

  • Fritz Krauss
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations