Advertisement

Das Strafensystem

  • Ernst Hafter

Zusammenfassung

Bei der Darstellung der geltenden Rechte ist eine strenge Durchführung der erstrebten scharfen Scheidung zwischen Strafe und sichernder Maßnahme (oben § 49) noch nicht möglich. Bei gewissen Bestimmungen — bei der Landesverweisung, der Einziehung, der öffentlichen Bekanntmachung des Straf urteils, dem Wirtshausverbot u. a. — steht die Entscheidung darüber, ob sie den Strafen oder den Maßnahmen beizuzählen sind, nicht fest. Im Zweifel wird man sie, bevor die Abklärung weiter fortgeschritten ist, bei den Strafen zur Darstellung bringen müssen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Stooss: Strafgesetzbücher, 108ff.; Grundzüge, 1, 285ff.Google Scholar
  2. Mittermaier: Artikel „Todesstrafe“ im Handwörterbuch der Schweiz. Volkswirtschaft etc., 3 II, 1041 ff.Google Scholar
  3. Schewardnadse: Die Todesstrafe in Europa, Zürcher Diss. (1914).Google Scholar
  4. Kronauer und Logoz in den Verhandlungen des Schweiz. Juristentages 1912, ZschwR. N.F. 31, 503ff.Google Scholar
  5. Soldan und Decoppet: Z. 5, 163ff. (über die Todesstrafe im Kanton Waadt).Google Scholar
  6. HÜRbin: Z. 6, 433 ff.Google Scholar
  7. Meyer Y. Schatjensee: Z. 5, 68ff.; JZ. 9, 223ff.; Monatsschr. f. Krim. Psych, und Strafrechtsreform, 7, 601 ff.Google Scholar
  8. v. Cleric: JZ. 9, 133ff.; ZgesStRW., 34, 434ff.Google Scholar
  9. Eick: JZ. 11, 358ff. LADAME: Z. 22, lff.Google Scholar
  10. Delaqtjis: Z. 28, 334ff.Google Scholar
  11. Pfenninger: Z. 31, 361ff.; 32, 241 (Bibliographisches).Google Scholar
  12. Steiger: Das Strafensystem im schweizer. Militärstrafrecht, Berner Diss. (1923).Google Scholar
  13. Goldschmidt: VD. Alig. Teil, 4, 318ff.Google Scholar
  14. Liepmann: Die Todesstrafe (1922).Google Scholar
  15. Stooss: Strafgesetzbücher, 111 ff.; Grundzüge, 1, 303ff.Google Scholar
  16. Hafner und ZÜRcher: Schweizer. Gefängniskunde (1925).Google Scholar
  17. Pfenotnger: Z. 32, 244ff. (Bibliographie).Google Scholar
  18. Guillaume: Etat actuel des prisons et de la réforme pénitentiaire en Suisse (Gef.-Verein, 1872) und zahlreiche weitere Aufsätze in den Verhandlungen des Gef.-Vereins.Google Scholar
  19. Curti: Artikel „Gefängniswesen“ im Handwörterbuch der Schweiz. Volkswirtschaft, 2, 99ff.Google Scholar
  20. Beilagenband 1 zum Prot. II. ExpKom. ( 1916, Gefängniskommission).Google Scholar
  21. Curti und Fietz: Die neue Straf¬anstalt des Kts. Zürich in Regensdorf (1901).Google Scholar
  22. Kellerhals: Die Domäne und Strafkolonie Witzwil (1904).Google Scholar
  23. Stockmar: Un sanatorium pénitentiaire Witzwil (1916, Extrait de la Bibliothèque Universelle et Revue suisse).Google Scholar
  24. Hafter: Z. 28, 283ff.Google Scholar
  25. Spira: Zuchthaus- und Gefängnisstrafe (1905).Google Scholar
  26. Delaquis: Z. 37, 340ff.Google Scholar
  27. Goldschmidt: VD. Allg. Teil, 4, 206ff., 324ff.Google Scholar
  28. Buerschaper: JZ. 19, 241 ff.Google Scholar
  29. Steiger: (Lit. zu § 52).Google Scholar
  30. Merckling: (Lit zu § 31). Lit.-Angaben zu §§ 58/59.Google Scholar
  31. v. Hentig: Z. 25, 359.Google Scholar
  32. Angaben zu §§ 53, 58, 59.Google Scholar
  33. Angaben zu §§ 53, 58, 59.Google Scholar
  34. Angaben zu §§ 53, 58, 59.Google Scholar
  35. Angaben zu §§ 53, 59.Google Scholar
  36. Angaben zu §§ 53, 59.Google Scholar
  37. Stooss: Strafgesetzbücher, 133ff.; Grundzüge, 1, 339ff.Google Scholar
  38. HÜRbin: Z. 4, 487ff.; 8, 192ff.; 13, 20ff.; 16, 228ff.; 18, 326ff.; 27, 296ff.Google Scholar
  39. Huber: Z. 19, 31Çff.Google Scholar
  40. Mousson: Die bedingte Entlassung im schweizer. Recht, Zürcher Diss. (1912).Google Scholar
  41. Kellerhals und De Preux: Gef.- Verein, 26, lff.Google Scholar
  42. Thormann: Z. 30, 311ff.Google Scholar
  43. Pfenninger: Z. 32, 210ff.Google Scholar
  44. Scheurer: Z. 36, 6ff.Google Scholar
  45. Hauser: JZ. 20, 227ff.Google Scholar
  46. Goldsohmidt: VD. Allg. Teil, 4, 375ff., 388ff.Google Scholar
  47. Mittermaier: eodem, 507ff.Google Scholar
  48. Angaben zu §§ 53, 58.Google Scholar
  49. Teichmann und Correvon: Gef.-Verein, 17 I 66ff., 86ff.Google Scholar
  50. HÜRbin: eod. 19 I lff.Google Scholar
  51. Curti: eod. 211 lff.Google Scholar
  52. Heikes und Martin: eod. 23 I lff., 80ff.Google Scholar
  53. ZÜRcher und Favre: eod. 27 I lff., 40ff.Google Scholar
  54. Thormann: Z. 17, 365ff.Google Scholar
  55. Kronauer: Z. 20,1 ff.Google Scholar
  56. ZÜRcher: Z. 23,213ff.Google Scholar
  57. Haeter: Z. 28, 283ff.Google Scholar
  58. Kellerhals und Ludwig: Gef.-Verein, Neue Folge, Heft 3, 12ff„ 20ff.Google Scholar
  59. Schetjrer: Z. 36, 6ff.Google Scholar
  60. Ludwig: Z. 36, 91ff.Google Scholar
  61. LÜThi: JZ. 20, 7f. Guckenheimer: Der Begriff der ehrlosen Gesinnung im StR. (1921).Google Scholar
  62. Stooss: Strafgesetzbücher, 178ff.; Grundzüge, 1, 376ff., 407ff., 428f.Google Scholar
  63. Derselbe: Zur Natur der Vermögensstrafen, Berner Diss. (1878); Z. 4, 344ff.; 11, 364ff.; 15, 221 ff.; 20, 242ff.; 29, lff.; 30, 87ff.Google Scholar
  64. ZÜRcher: Z. 4, 232ff., 268ff.Google Scholar
  65. Gautier: Z. 6, 217ff.Google Scholar
  66. Hess: Die Buße im schweizer. StR., Zürcher Diss. (1909).Google Scholar
  67. Kirner: Die Geldstrafe im Schweizer StR., Basler Diss. (1922), Kurzer Auszug im Jahrbuch der Basler Juristenfakultät (1924).Google Scholar
  68. Runkel-Langsdorff: Z. 21, 43ff.Google Scholar
  69. Goldschmidt: VD. Alg. Teil, 4, 398ff.Google Scholar
  70. Stooss: Strafgesetzbücher, 160ff., 164; Grundzüge, 1, 361 ff., 364f.Google Scholar
  71. Temme: Lehrbuch, 253ff. Zum Verweis: PFENNINGER: JZ. 15, 157ff. (mit Angaben aus der ausländischen Literatur). Feldscher: Die Ehrenstrafen im schweizer. Recht, Berner Diss. (1917), llff.Google Scholar
  72. Bendiner: (Lit. zu §64), 27, 33f.Google Scholar
  73. Perrin: Remise conditionnelle des peines (1904), 18ff.Google Scholar
  74. Goldschmidt: VD. Allg. Teil, 4, 411 f.Google Scholar
  75. Stooss: Strafgesetzbücher, 155ff.; Grundzüge, 1, 358ff.; 406ff.Google Scholar
  76. Hilty: Gef.-Verein, 8, 68ff.Google Scholar
  77. Chantre: Du séjour et de l’expulsion des étrangers (1891).Google Scholar
  78. Langhard: Das Recht der politischen Fremdenausweisung (1891) und Zentralbl. Staats- und Gemeindeverwaltg. 13, 155f., 165ff.Google Scholar
  79. Kunz: Die Strafe der Landesverweisung, Zürcher Diss. (1895).Google Scholar
  80. Bertheau: Die bundesgericht-liche Praxis betr. die Nieder]assungsfreiheit. Zürcher Diss. (1895).Google Scholar
  81. v. Overbeck: Mederlassungsfreiheit und Ausweisungsrecht (1907).Google Scholar
  82. Widmer: Die Landesverweisung als Mittel der Verbrechensbekämpfung, Zürcher Diss. (1922).Google Scholar
  83. Holliger: JZ. 2, 121 ff., 188f.Google Scholar
  84. Zeller: eodem, 187f.Google Scholar
  85. v. Cleric: eodem, 8, 202ff.Google Scholar
  86. Decrusch: eodem, 18, 336ff.Google Scholar
  87. Peenninger: Z. 37, 115ff.Google Scholar
  88. Stooss: Strafgesetzbücher, 162f.; Grundzüge, 1, 363.Google Scholar
  89. Rimens-Berger: Gef.-Verein, 16, 206ff.Google Scholar
  90. Goldschmidt: VD. Allg. Teil, 4, 435ff.Google Scholar
  91. Stooss: Strafgesetzbücher, 163f.; Grundzüge, 1, 361.Google Scholar
  92. Spira: Z. 18, 190ff.Google Scholar
  93. Bendiner: Das Wirtshausverbot, eine schweizer. Strafe und Ver-waltungsmaßregel, Zürcher Diss. (1917).Google Scholar
  94. Feldscher (Lit. zu § 61): 21 ff.Google Scholar
  95. Moser: Die gesetzlichen Grundlagen der Trinkerfürsorge in der Schweiz, Frei-burger Diss. (1922), namentlich 54ff. Vgl. auch Lit.-Angaben zu § 83.Google Scholar
  96. Stooss: Strafgesetzbücher, 185ff.; Grundzüge, 1, 382ff., auch schon: Zur Natur der Vermögensstrafen (1878).Google Scholar
  97. GrÜTer: Zur Lehre von der Einziehung, mit bes. Rücksicht auf Schweiz. StR. Göttinger Diss. (1895).Google Scholar
  98. Baumann: Die Einziehung im schweizer. StR. Zürcher Diss. (1907).Google Scholar
  99. Goldschmidt: VD. Allg. Teil, 4, 443ff.Google Scholar
  100. Stooss: Strafgesetzbücher, 165ff.; Grundzüge, 1, 365ff.Google Scholar
  101. Mentha: De la privation des droits civiques selon les codes pénaux de la plupart des can¬tons suisses (1880).Google Scholar
  102. OsenbrÜGgen: Die bürgerliche Ehre, ihre Entziehung und Schmälerung, in Rechtsgeschichtliche Studien (1881). Feldscher: (Lit. zu § 61) 26ff.Google Scholar
  103. Pfenninger: ZschwR. N.F. 38, 235ff.Google Scholar
  104. Liepmann: JZ. 18, 349ff.Google Scholar
  105. Rittler: Z. 37, 373ff.Google Scholar
  106. Kunz: Das Zürcher, und eidgenössische Aktivbürger¬recht, Zürcher Diss. (1892).Google Scholar
  107. Tanner: Die öffentlich-rechtlichen Folgen (Ehren¬folgen) der fruchtlosen Pfändung und des Konkurses, Zürcher Diss. (1924).Google Scholar
  108. Kirchgraber: Der Rechtsbegriff einer geminderten Ehre im schweizer. ZGB. Zürcher Diss. (1921).Google Scholar
  109. Goldschmidt: YD. Allg. Teil, 4, 412ff.Google Scholar
  110. Angaben zu § 66.Google Scholar
  111. Stooss: Strafgesetzbücher, 174ff.; Grundzüge, 1, 372.Google Scholar
  112. Stooss: Strafgesetzbücher, 188f.; Grundzüge, 1, 373f.Google Scholar
  113. Kunz: Das Gewerbe- und Berufsverbot im StR. Zürcher Diss. (1922).Google Scholar
  114. Stooss: Strafgesetzbücher, 177; Grundzüge, 1, 374.Google Scholar
  115. Stooss: Strafgesetzbücher, 189f.; Grundzüge, 1, 375f.Google Scholar
  116. Schenkel: Entwicklung und Ausgestaltung der Urteilspublikation im StR. Berner Diss. (1919).Google Scholar
  117. Kuhn: Die öffentliche Bekanntmachung des Urteils nach schweizer. StR. Zürcher Diss. (1919). Rittler: Z. 37, 373ff. Graf Zu Dohna: VD. Allg. Teil, 1, 261 ff.Google Scholar
  118. Stooss: Strafgesetzbücher, 218ff.; Grundzüge, 1, 404ff.Google Scholar
  119. Perrest: De la remise conditionnelle des peines (1904).Google Scholar
  120. Derselbe: Z. 18, 137ff. und Verhandl. des Schweiz. Jur.-Vereins (1911), 183ff.Google Scholar
  121. Mantel: Ergebnisse des bed. Straferlasses in Deutschland, Belgien, Frankreich und der Schweiz, Zürcher Diss. (1912).Google Scholar
  122. Thormann: Verhandl. des Schweiz. Jur.-Vereins (1911), 45ff.Google Scholar
  123. Widmer: Die bed. V. im Kanton Zürich, Zürcher Diss. (1925).Google Scholar
  124. Spiller: Mediz. begründete Überlegungen und psychologische Voraussetzungen zur Institution der b. V. Zürcher med. Diss. (1920) und dazu Z. 35, 275.Google Scholar
  125. Richter: (Lit. zu § 86), 40ff., 105ff.Google Scholar
  126. ZÜRcher, jun.: Bemerkungen zum Institut der b. V., in der Festgabe für E. Zürcher (1920), 62ff.Google Scholar
  127. v. Liszt: V. D. Allg. Teil, 3, lff. (mit weitern Lit.-Angaben).Google Scholar
  128. ZÜRcher: Gef.-Verein, 22 (1901), 1, 27ff.Google Scholar
  129. Gautier: eodem, 2, 23ff.Google Scholar
  130. Derselbe: Z. 3, 299ff.; 5, 17ff. (über Genf); auch Mitteilungen JKV. 5, 27ff.Google Scholar
  131. Stooss: Z. 5, 473ff.Google Scholar
  132. Picot: Z. 9, lOff. (über Genf).Google Scholar
  133. Mittermaier: Z. 14, 259ff.; 16, 31ff.Google Scholar
  134. Siegfried: Z. 26, 325ff.Google Scholar
  135. Gelpke: Z. 37, 99ff.Google Scholar
  136. WÜSt: JZ. 6, 153ff., 171ff.Google Scholar
  137. Hasler: JZ. 17, 273ff. (über Zürich).Google Scholar
  138. Mettler: JZ. 17, 339ff.Google Scholar
  139. Vollenweider: Zentralbl. Staats- und Gem.-Verwaltg. 10, 21 lff. (über Zürich).Google Scholar
  140. SchÜRch: Berner Z. 47, 597ff. und 48, 19ff. (über Bern).Google Scholar
  141. BÉGtjin: Schweiz. Bl. f. Wirtschafts¬und Sozialpol. 2 (1908), 577 ff.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer · Berlin 1926

Authors and Affiliations

  • Ernst Hafter
    • 1
  1. 1.ZürichSwitzerland

Personalised recommendations