Zusammenfassung

  • Hartwig Gravenhorst
Part of the Die „Hefte zur Unfallheilkunde“ book series (HU, volume 20)

Zusammenfassung

Der Ablauf des Geschehens im Organismus des Ertrinkenden ist keineswegs einheitlich und gleichförmig, in mancher Beziehung auch noch nicht restlos geklärt. Insbesondere gehen die Ansichten über den Zeitpunkt des Eindringens von Wasser in die Atemwege auseinander. Der Ertrinkungsvorgang wird weitgehend beeinflußt von der Körperbeschaffenheit (Konstitution) und der zufälligen Verfassung (Disposition) des ins Wasser geratenen Menschen. Krankheiten oder Gebrechen, vor allem der volle Magen, spielen für den Eintritt des Todes eine große Rolle.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von F.C.W. Vogel / Berlin 1937

Authors and Affiliations

  • Hartwig Gravenhorst
    • 1
  1. 1.WesermündeDeutschland

Personalised recommendations