Einleitung

  • Roland Grassberger

Zusammenfassung

Wenn im Folgenden versucht wird, gewisse Grundsätze herauszuarbeiten, nach denen bei Bemessung der Strafe vorzugehen ist, dann wird es bei der Natur des Stoffes vielfach unumgänglich sein, auch auf die Grundfragen des Strafrechtes zurückzukommen. Sind auch die Grundlagen selbst noch vielfach umstritten, so mußte ich mir dennoch versagen, zu Streitfragen, die auf diesen Gebieten bestehen, in längeren Ausführungen Stellung zu nehmen, sollte nicht der Schwerpunkt dieser Arbeit eine unzulässige Verschiebung erleiden. Ich habe mich daher im allgemeinen darauf beschränkt, bekanntzugeben, welcher der von anderen vertretenen Lehrmeinung ich mich anschließe, ohne des Näheren die Gründe anzuführen, die mich hiebei bestimmten. Aber auch dort, wo ich glaubte, auf neuen Grundlagen aus eigenem aufbauen zu müssen, habe ich mich darauf beschränkt, bloß die wichtigsten Leitgedanken niederzulegen und muß es mir vorbehalten, meine Stellungnahme zu diesen Grundfragen später in der erforderlichen Breite selbständig zu behandeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer Wien 1932

Authors and Affiliations

  • Roland Grassberger
    • 1
  1. 1.Universität in WienAustria

Personalised recommendations