An der Wende des Jahrhunderts

  • Paul Goldschmidt

Zusammenfassung

Auf den Tod Kaifer Wilhelms folgte die bange Zeit der 99 Tage. Sein Sohn und Nachfolger, der glänzende Kronprinz, seit langer Zeit der Stolz und die Hoffnung des preußischen Volkes, im Süden Deutschlands, wo er die Herzen wie im Sturm gewonnen hatte, als „Unser Fritz“gefeiert, eine „Siegfriedsgestalt“, ein Bild der Gesundheit, männlicher Kraft und Schönheit, war von schwerer Krankheit befallen und kehrte, ohne Heilung gefunden zu haben, aus Italien zurück. Das Charlottenburger Schloß, in deme r seinen Sitz nahm, wurde seitdem wie ein Wallfahrtsort alltäglich von Tausenden aufgesucht. Fast jeder, der einen Spaziergang unternahm, richtete seine Schritte dorthin, mehr von dem Gefühl der Teilnahme als von Neugier getrieben. Dann trat nach dem greisen und dem kranken Kaiser die jugendfrische Kraft des neuen Herrschers ein. Sein lebhaftes Temperament und seine Eigenart machten sich bald wie in der Regierung so auch im Leben des Hofes und im Aussehen der Stadt bemerkbar, namentlich in der raschen Zunahme großer, hervorragender Bauwerke und in der Pflege geschichtlicher Erinnerungen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Anmerkungen

  1. (S. 367–374.)
    Zeitungsberichte. — Bismarcks Rede. (S. 368) nach: Seydel, Unsere Familie. 1906. S. 173. — Verwaltungsberichte des Magistrats. — Müller-Bohn, Lie Denkmale Berlins. 1897. — Kalkschmidt, Großstadtgedanken. München. 1906.Google Scholar
  2. (S. 374–378.)
    Führer durch das kirchliche Berlin. 1905. — Buchner, Sekten und Sektierer in Berlin. 1904. — Jahresberichte der Vereinigung zur kirchlichen Fürsorge für die Fluß- und Kanalschiffer. — Voß, Grabdenkmale in Berlin und Potsdam. 1905. — Aufsätze von Schur, Kapstein, Paetw, Dernburg. (Jch weiß Bescheid in Berlin. 1909.)Google Scholar
  3. (S. 378–385.)
    Verwaltungsberichte des Magistrats und des Polizei-Präsidiums, Berichte über die Sitzungen der Stadtverordneten-Versammlung, namentlich vom 21. Februar und vom 24. Oktober 1895. — ZeitungsberichteGoogle Scholar
  4. (S. 385–391.)
    Löwenfeld, Das Charlottenburger Schillertheater Kataloge der Kunstausstellungen von 1886 und 1906 sowie der Jahrhundert-Ausstellung von 1906. — Von Donop, Franz Krüger. A. D. B.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1910

Authors and Affiliations

  • Paul Goldschmidt
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations