Advertisement

Zusammenfassung

Von Schweden und Dänemark ist aus dieser Epoche wenig Künstlerisches zu berichten; denn es findet in diesen Ländern eine bedeutende Verspätung im Eintreten der Renaissance statt. Eine Frührenaissance ist hier gar nicht vorhanden, selbst die erste Phase der Spätrenaissance ist spärlich vertreten und erst zu Anfang des 17. Jahrhunderts bringt es der nordische Barockstil zu einigen bedeutenden, in der folgenden Epoche zu erwähnenden Leistungen. Dieselbe Verspätung der Renaissancerichtung spricht sich auch in der Litteratur aus, denn die neulateinische mythologisirende Bildung und die darauf folgende Süsslichkeit der Nachahmer der italienischen Manier Marini’s kommt erst mit dem 17. Jahrhundert zur Geltung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Verlag von Julius Springer Berlin 1886

Authors and Affiliations

  • Gustav Ebe

There are no affiliations available

Personalised recommendations