Zusammenfassung

Jede Gesellschaft ist verpflichtet, in einem besonderen Teil des Mitgliederbuches ein „annual return“ zu führen, d. h. eine genaue Übersicht über alle wichtigen Vorgänge in bezug auf das Aktienkapital, die Mitglieder, Direktoren usw., und zwar wie dies im Musterformular des Anhanges VI dargestellt ist. Eine Abschrift des annual return muß innerhalb 28 Tagen seit der ersten oder einzigen Generalversammlung dem Registerführer für Gesellschaften eingereicht werden, mit der Unterschrift eines Direktors, des Geschäftsführers oder des Sekretärs versehen. Die Gesellschaft hat Einsichtnahme und Abschriften dieses annual return in gleicher Weise zu gewähren, wie dies in bezug auf das Mitgliederregister vorgeschrieben ist (§§ 110, 98).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Julius Springer in Berlin 1929

Authors and Affiliations

  • Arthur Curti
    • 1
  1. 1.ZürichSwitzerland

Personalised recommendations