Advertisement

Die sittliche Erziehung in Alt-Schnepfenthal

  • Friedrich Ausfeld

Zusammenfassung

Wenn man ost Cäste durch Schnepfenthal geführt hat, dann weiß man, daß die meiften von jener pädagogischen Bewegung, die man Philanthropismus nennt, im Grunde sehr weing wiffen. Ein aber wiffen faft alle: daß Bafedow Buchftaben backen ließ und C.E. Salzmann die Meritentafeln „erfunden“ hat. D. h. man weiß das Anwefentlichfte und baut auf diefes oberflächliche Wiffen feine überlegen lächelnde Pritik auf. Richtig ift, daß der ßhilanthropismus in feiner Sturm- und Drangzeit, alfo unter Führung Bafedows, in der Erziehung Mittel angewendet hat, auf die wir heute verzichten zu müffen glauben. In welchem Amfange darf in der Erziehung der Ehrtrieb benützt warden? Der Ehrtrieb, nicht der eitle Ehrgeiz!

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Buchhandlung der Frziehungsanstalt Schnepfenthal 1934

Authors and Affiliations

  • Friedrich Ausfeld

There are no affiliations available

Personalised recommendations