Textilforschungswesen

  • W. Weltzien

Zusammenfassung

Die hauptsächliche Entwicklung des Forschungswesens auf dem Textilgebiet datiert aus der Kriegszeit, wo die Rohstoffnot zur Ausnutzung aller Hilfsquellen drang. Es wäre jedoch falsch, anzunehmen, daß vor Schaffung der Forschungsinstitute keine ähnliche Tätigkeit vorhanden gewesen sei. Es waren im Gegenteil auf den verschiedensten Gebieten namhafte Forscher schon lange an der Arbeit, und die Gründung der Institute bezweckte zunächst mehr eine organisatorische Zusammenfassung und Regelung dieser Arbeiten als eine Schaffung vollkommen neuer Arbeitsgebiete. Weiterhin hat dann freilich die fortschreitende Entwicklung die Inangriffnahme neuer Aufgaben ermöglicht und die Einführung wissenschaftlicher Methoden in großem Umfang nach sich gezogen. So hat heute die Forschungstätigkeit auf dem Textilgebiet eine bedeutende Selbständigkeit gewonnen, was besonders aus den zahlreichen wissenschaftlichen und textilen Veröffentlichungen hervorgeht.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1930

Authors and Affiliations

  • W. Weltzien

There are no affiliations available

Personalised recommendations