Ausfchlieszung neuer Notirungen forftoerforgungsberechtigter Häger bei mehreren Pönigt, Regierungen betr

  • O. Mundt

Zusammenfassung

Auf Erund des § 28 des Regulatios über Ausbildung, Prüfung und Anftellung für die unteren Stellen des Jorftdienstes in Berbindnng mit dem Militairdienfte im Jägercorps dom 15. Jebruar 1879) werden bei den Königl Regierungen zu Gumbinnen, Stettin, Stralfnnd, Oppeln, Magdeburg und bei der Königliechen. Hoftammer neue Notirungeu forftderforgungsberechtigter Jäger in Klaffe AI. bis nuf Weiteres derart ausgefchloffen, dap bei den genannten Behörden nur die Meldungen folcher im laufenden Jajr den Forftderforgungsfchein erhaltenden Jäger angenommen werden dürfen, welche in dem Bezirte derjenigen der dorbenannten Behörden, dei welcher fie fich melden, zur Zeit des Empfanges des Forftderforgungsfcheins im Königlichen Forftdienft bereits länger als 2,Iahre befchäftigt find.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1881

Authors and Affiliations

  • O. Mundt

There are no affiliations available

Personalised recommendations