Betr. Berichterstattung über den Verlauf und Erfolg der Anbauversuche mit ausländischen Holzarten

  • O. Mundt
  • Bernhard Danckelmann

Zusammenfassung

Zur Grlangung einer Uebersicht über den Stand der Anbauversuche mit ausländischen Holzarten fordere ich die Königliche Regierung auf, Sich von den Dberförstern der im der Bersuche erstatten zu lassen. Jn diesen Berichten haben die Dberförster für jede der in ihren Revieren angebarten, sremdländischen Holzarten, die daraus erzielten Pflänzlinge, die mit diesen ausgeführten Rulturen der Fläche und Pflanzenzahl nach, das Gedeihen der Rulturen, das Berhalten der fPflanzen auf ihnen und in den Saatcämpen gegen Winter-, Frühjahrs- und Herbst-Frost, fegen Wind, auf Freilagen an der See und im Sebirge, gegen Licht und Beschattung, gegen die Bodenart und den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens, endlich das Berhalten der Pflanzen gegen Jnsekten und Wild. Ueberhaupt ist Alles anzuführen, was zur Beurtheilung des Berhaltens der betressenden fremden Holzart wesentlich ist, dabei aber Unsicheres wegzulassen und die knappste Form des Ausdfrucks zu wählen. — Bei der erst kruzen Zeitdauer der Bersuche warden nicht alle der erwähnten Beobachtungen gemachtworden sein, — was zutressenden Falls dann auch in den Berichten zum Ausdruck zu bringen ist, — es erscheint aber wünschenswerth, wenigsens einen Ueberblick über die bisherigen Grgebnisse der Bersuche zu erhalten.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1883

Authors and Affiliations

  • O. Mundt
  • Bernhard Danckelmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations