Pflegedienst der Dermatologischen Klinik des Universitätsspitals Zürich

  • W. Keller

Zusammenfassung

Eine ehemalige Diakonisse, welche mich bei meinem Eintritt in die Dermatologie einführte, erzählte mir kürzlich, dass Prof. Bloch, als er 1924 die Dermatologische Klinik übernahm, wünschte, dass Ordensschwestern für die Pflege verantwortlich seien. Es waren daher die Diakonissen des Diakoniewerks Neumünster welche die Leitung und die meisten Krankenschwestern bis ins Jahr 1974 stellten und die Pflege entsprechend prägten. Die Spanne der Entwicklung wird anderweitig beschrieben und kann dort nachgelesen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Steinkopff Verlag Darmstadt 2001

Authors and Affiliations

  • W. Keller

There are no affiliations available

Personalised recommendations