Das Münsteraner EDV-Dokumentationssystem

  • N. Roeder
  • M. Weyand
  • M. C. Deng
  • M. Fugmann
  • H. H. Scheld

Zusammenfassung

Die hohen Anforderungen bezüglich der Datenerhebung zur medizinischen Qualitätssicherung, die ständige Rechtsprechung bei Arzthaftpflichtprozessen sowie die Änderungen der Krankenhausfinanzierung durch das Gesundheits-Struktur-Gesetz (5, 6) zwingen uns alle zu einer vollständigen und validen Dokumentation der Patientenbetreuung. Diese Datenflut ist mit den herkömmlichen Dokumentationsinstrumenten in Papierform bei vertretbarem Aufwand nicht mehr zu bewältigen. Es wurde deshalb auch an unserer Klinik nach EDV-gestützten Alternativen gesucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Jeibmann M, Radu M, Krian A, Jaster HJ (1994) Integration der “Qualitätssicherung Herzchirurgie” in ein Abteilungsinformationssystem — Erste Erfahrungen. Z Herz-, Thorax-, Gefaßchir 8: 85–90Google Scholar
  2. 2.
    Kalmar P (1990) Quality assurance in cardiac surgery-history, preliminaries, practical experience. Thorac Cardiovasc Surg 38: 108 – 114PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Kaltenbach T (1991) Qualitätsmanagement im Krankenhaus — Qualitäts- und Effizienzsteigerung auf der Grundlage des Total Quality Management. Melsungen Bibliomed 102Google Scholar
  4. 4.
    Seelos H-J (1989) Qualitätssicherungsprogramme in der Krankenhausmedizin: Quo vadis? Dt Ärzteblatt 86 (39): 30–33Google Scholar
  5. 5.
    SGB (Sozialgesetzbuch) V, x 137 in Verbindung mit § 112Google Scholar
  6. 6.
    SGB (Sozialgesetzbuch) V, § 301 (Operationsschlüssel)Google Scholar
  7. 7.
    Struck E, De Vivie ER, Hehrlein F, Hügel W, Kalmar P, Sebening F, Wilde E (1990) Multicentric quality assurance in cardiac surgery. QUADRA study of the German Society for Thoracic and Cardiovascular Surgery (QUADRA: quality data retrospective analysis). Thorac Cardiovasc Surg 38 (2): 123–134PubMedCrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Vahl CF, Tochtermann U, Gams E, Hagl S (1990) Efficience of a computer network in the administrative and medical field of cardiac surgery. Eur J Cardio-Thorac Surg 4: 632–638CrossRefGoogle Scholar
  9. 9.
    Vahl CF, Gams E, Hagl S (1990) Kosteneffizienz durch Vielfachnutzung von Daten. Dt Ärztebl 23: 19–23Google Scholar
  10. 10.
    Wilde E, Christof K, Struck E (1990) Development and application of a quality assurance information system in cardiac surgery ( QUADRA study ). Thorac Cardiovasc Surg 38: 115–122PubMedCrossRefGoogle Scholar

Softwareprodukte

  1. CA Clipper™ — Datenbankprogrammiersystem, Eingetragenes Warenzeichen der Firma Computer Associates International Incorporation USAGoogle Scholar
  2. MS-Windows™, Grafische Betriebssystemerweiterung für MS-DOS (Disk operating system), Eingetragenes Warenzeichen der Firma Microsoft, USAGoogle Scholar
  3. NOVELL 3.12™, Netzwerkbetriebssystem, Eingetragenes Warenzeichen der Firma NOVELL, USA Visual Basic™, Grafisches Softwareentwicklungssystem unter MS-Windows, Eingetragenes Warenzeichen der Firma Microsoft, USAGoogle Scholar
  4. MS Winword™ — Grafische Textverarbeitung unter MS-Windows, Eingetragenes Warenzeichen der Firma Microsoft, USAGoogle Scholar

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag, GmbH & Co. KG, Darmstadt 1995

Authors and Affiliations

  • N. Roeder
    • 1
  • M. Weyand
    • 1
  • M. C. Deng
    • 1
  • M. Fugmann
    • 1
  • H. H. Scheld
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Thorax-, Herz- und GefäßchirurgieWestfälischen Wilhelms-UniversitätMünsterDeutschland

Personalised recommendations