Advertisement

Untersuchung 2

  • Heidi Keller
Part of the Praxis der Sozialpsychologie book series (2846, volume 8)

Zusammenfassung

Dem Versuch lag die folgende Hypothese zugrunde:
  1. 1.

    Männlich identifizierte Personen erhalten signifikant höhere Explorations-werte (Empfindungsversuche, Variationsmotivationen) als weiblich identifizierte Personen.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Dr. Dietrich Steinkopff Verlag GmbH & Co. KG, Darmstadt 1978

Authors and Affiliations

  • Heidi Keller
    • 1
  1. 1.Psychologisches InstitutJohannes Gutenberg-Universiät MainzDeutschland

Personalised recommendations