Advertisement

Kennzeichen eines Terminsystems und Einsatz der EDV

  • Klaus Brankamp

Zusammenfassung

Das Terminsystem ist ein Teil des gesamten technisch-organisatorischen Datenverarbeitungssystems eines Unternehmens. Die Beschreibung der Vorgänge in diesem Terminsystem setzt die Kenntnis der eigentlichen Terminierungsvorgänge sowie der funktionalen Verknüpfungen aller Glieder des Systems voraus. Wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, kann innerhalb des Systems eine Integration der Datenverarbei-tungsvorgänge erreicht werden. Unter „Integrierter Datenverarbeitung“ wird dabei die enge Verflechtung sämtlicher Informationsverarbeitungszentren zu einem einzigen Datenzentrum verstanden [Churchman, Ackoff, Arnoff]. Veränderungen in Teilbereichen eines integrierten Systems haben gleichzeitig Auswirkungen auf das Gesamtsystem, weil alle Glieder untereinander eng verknüpft sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Physica-Verlag, Rudolf Liebing KG, Würzburg 1973

Authors and Affiliations

  • Klaus Brankamp

There are no affiliations available

Personalised recommendations