Zusammenfassung

Die Invagination ist die häufigste Ursache für einen Darmverschluß im Kindesalter, der Häufigkeitsgipfel liegt zwischen dem 6. Monat und dem 2. Lebensjahr. Die klinische Symptomatik tritt oft akut unter dem Bild eines akuten Abdomens auf. Eine inkomplette Invagination kann jedoch auch chronisch auftreten und so zu rezidivierenden, uncharakteristischen Abdominalbeschwerden führen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Bernd Limberg
    • 1
  1. 1.Medizinische Klinik, Städtisches Krankenhaus Wolfenbüttel, Akademisches LehrkrankenhausGeorg-August-Universität GöttingenWolfenbüttelDeutschland

Personalised recommendations