Advertisement

Einführung

  • Peter Hagemann

Zusammenfassung

„Klinische Chemie umfaßt die Erforschung chemischer Aspekte des menschlichen Lebens in Gesundheit und Krankheit und die Anwendung chemisch-analytischer Methoden zur Diagnostik, Therapiekontrolle und Verhütung von Krankheit“ (offiziöse Definition für die IFCC von M. C. Sanz und P. Lous, zitiert nach [43]). In der dünnen Luft der reinen Lehre läßt sich Klinische Chemie als kantiger Globus mit dem Befund im Mittelpunkt charakterisieren (Abb. 1.1). Pole, die das Zentrum von allen Seiten beeinflussen, sind Forschung, Technologie und die verschiedenen Wechselwirkungen mit der Klinik.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag · Heidelberg 1994

Authors and Affiliations

  • Peter Hagemann
    • 1
  1. 1.ZentrallaboratoriumKantonsspitalMünsterlingenSchweiz

Personalised recommendations