Advertisement

Technikfolgen — Kann die Politik die Verantwortung übernehmen?

  • Jürgen Rüttgers
Conference paper

Zusammenfassung

Wir alle erleben voller Faszination einen Epochenwechsel der europäischen Geschichte. Der Umbruch im östlichen und mittleren Europa und die Einigung Deutschlands haben in den vergangenen Monaten die Köpfe und Herzen der Menschen bewegt. Die Umwandlung der Diktaturen in bürgerliche Gesellschaften ist zum alles überragenden Kennzeichen des zurückliegenden Jahres geworden. Dennoch dürfen wir neben dem Umbruch im Osten den gleichzeitigen Umbruch im Westen nicht übersehen. Auch unsere Gesellschaft steht in einem — wenn such völlig anders gelagerten — tiefgreifenden Veränderungsprozeß. Die permanente, immer schnellere Modernisierung aller Lebensbereiche ist zum charakteristischen Merkmal dieser Entwicklung geworden. Diese Veränderung ist nicht auf Technik und Ökonomie beschränkt. Sie ist auch nicht ohne innere Widersprüche. Mehr Wissen und mehr Erkenntnis produzieren immer auch Mißtrauen und Skepsis gegenüber den Früchten dieser Aufklärung. Immer neue Perspektiven, Zukunftsvisionen und Megatrends verursachen neben der Faszination des vielleicht morgen Machbaren auch Angst vor dem morgen vielleicht nicht mehr Beherrschbaren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Jürgen Rüttgers

There are no affiliations available

Personalised recommendations