Advertisement

Pulmonale und pleurale Raumforderungen in der Sonographie

  • W. Anzböck
  • U. Braun
  • K. Stellamor
Conference paper

Zusammenfassung

Pleurale Läsionen sind der sonographischen Untersuchung leicht zugänglich, sofern sie nicht im Bereich der Scapula gelegen sind. Pulmonale Tumore primärer oder sekundärer Genese lassen sich nur darstellen, wenn sie bis an die Pleura reichen oder pleurale Flüssigkeit als Schallfenster genutzt werden kann (Abb. 1).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • W. Anzböck
    • 1
  • U. Braun
    • 1
  • K. Stellamor
    • 1
  1. 1.ZentralröntgeninstitutKrankenanstalt RudolfstiftungWienAustria

Personalised recommendations