Advertisement

Zukünftiger Beitrag erneuerbarer Energiequellen zur Energieversorgung der Bundesrepublik Deutschland

Chapter

Zusammenfassung

Erneuerbare Energiequellen treten in sehr vielfältiger Form mit teilweise ausgeprägten regionalen Unterschieden auf. Neben der Strahlungsenergie, der bedeutendsten solaren Energiequelle, können Wasserkraft, Windenergie, die Energie von Wellen und Temperaturschichtungen in Weltmeeren, pflanzliche Rohstoffe und organische Abfälle Beiträge in unterschiedlichster Höhe liefern. Im allgemeinen wird auch die Müllverwertung, gelegentlich auch die Nutzung der Erdwärme, unter erneuerbaren Energiequellen aufgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  1. 1.Studiengruppe EnergiesystemeDeutsche Forschungsanstalt für Luft- und RaumfahrtStuttgartDeutschland
  2. 2.Arbeitsgruppe Physik regenerativer EnergiequellenUniversität OldenburgOldenburgDeutschland

Personalised recommendations