Der Einfluß von Purinen in der Nahrung auf den Purinstoffwechsel

  • W. Gröbner
  • G. Wolfram

Zusammenfassung

Untersuchungen über den Einfluß von Nahrungspurinen auf den Purinstoffwechsel sollten grundsätzlich nur mit Versuchsdiäten durchgeführt werden, deren Puringehalt berechnet werden kann, besser noch, deren gesamte Zusammensetzung bekannt ist. Die Versuchsdiäten müssen dabei isoenergetisch sein, d. h. das Körpergewicht konstant halten, da Änderungen der Energiezufuhr auch Effekte auf den Harnsäurestoffwechsel ausüben können. Es ist notwendig, die einzelnen Versuchsperioden so lange fortzusetzen, bis ein Steady state der untersuchten Parameter eintritt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Löffler W, Gröbner W, Medina R, Zöllner N (1982) Influence of dietary purines on pool size, turnover and excretion of uric acid during balance conditions — isotope studies using 15N-uric acid. Res Exp Med (Berl) 181: 113.CrossRefGoogle Scholar
  2. Seegmiller JE, Klinenberg JR, Miller J, Watts RWE (1968) Suppression of glycine — 15 incorporation into urinary uric acid by adenine-8-13C in normal and gouty subjects. J Clin Invest 47: 1193.PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. Zöllner N (1976) Diätetik der Gicht — experimentelle Grundlagen und praktische Anwendung. Verh Dtsch Ges Inn Med 82: 727.PubMedGoogle Scholar
  4. Zöllner N, Griebsch A (1973) Influence of various dietary purines on uric acid production. In: Urinary calculi. Proceedings of the international symposium on renal stone research, Madrid 1972. Karger, Basel New York, S 84–88.Google Scholar
  5. Zöllner N, Gröbner W (1977) Dietary feedback regulation of purine and pyrimidine biosynthesis in man. CIBA Found Symp 48: 165.PubMedGoogle Scholar
  6. Zöllner N, Griebsch A, Gröbner W (1972) Einfluß verschiedener Purine auf den Harnsäurestoffwechsel. Ernährungsumschau 3: 79.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • W. Gröbner
  • G. Wolfram

There are no affiliations available

Personalised recommendations