Gastrointestinale Störungen

  • S. Lautenbacher
  • R. Hölzl
  • M. Haslbeck

Zusammenfassung

Bei der Darstellung autonomer Komplikationen des Nervensystems bei Diabetes mellitus sind gastrointestinale Störungen bisher eher vernachlässigt behandelt worden. Nach den Ergebnissen einer neueren epidemiologischen Studie sollen jedoch 76% der beobachteten Diabetiker gastrointestinale Symptome aufweisen (Feldman u. Schiller 1983). Selbst asymptomatische Formen einer Gastroparese können zu scheinbar „unerklärlichen“ Stoffwechselschwankungen führen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • S. Lautenbacher
  • R. Hölzl
  • M. Haslbeck

There are no affiliations available

Personalised recommendations