Behandlung der autonomen Diabetesneuropathien

  • M. Haslbeck
  • F. Strian
  • A. Pilger
  • F. Lacher

Zusammenfassung

Spezifische Behandlungsformen der diabetischen Neuropathien sind bis heute nicht bekannt oder entsprechende Entwicklungen derzeit noch nicht allgemein klinisch anwendbar. Die Behandlungsmöglichkeiten bei autonomen Neuropathien beziehen sich daher im wesentlichen auf die jeweils zugeordneten autonomen Funktionsstörungen. Grundlage jeder Behandlung muß jedoch stets eine optimale Diabeteseinstellung und die adäquate Therapie von Begleit- und Folgeerkrankungen sein (Kapitel 1.2, 3.1 und 3.2).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • M. Haslbeck
  • F. Strian
  • A. Pilger
  • F. Lacher

There are no affiliations available

Personalised recommendations