Der Wert der Wörter: Dialog und Gerede

  • Helmut Junker
  • Theo Waßner

Zusammenfassung

Unmißverständlich scheint: Psychotherapie als sprechendes Verfahren betont Verbalität, die virtuelle Fähigkeit, durch Sprechen Unbewußtes auszudrücken und zu verstehen. Mag da manches an Beiwerk zu berücksichtigen sein, der Ausdruck des Verhaltens und das Averbale, so wird der Sinn fest umrissen nur dann erfahrbar, wenn er in Sprache gefaßt und in sprachlicher Form entwickelt wird. Aus der Sprachlosigkeit soll Sprache werden, genauer: aus der ungesprochenen Sprache soll Sprechen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Helmut Junker
    • 1
  • Theo Waßner
    • 1
  1. 1.Gesamthochschule KasselUniversität des Landes HessenKasselDeutschland

Personalised recommendations