Advertisement

Migräne pp 37-68 | Cite as

Apparative Diagnostik: Indikation und Ergebnisse

  • G. Schroth
  • H. D. Langohr

Zusammenfassung

Die Diagnose der Migräne wird immer durch eine ausführliche und genaue Erhebung der Anamnese gestellt. Allgemein klinischer und neurologischer Befund sind unauffällig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • G. Schroth
  • H. D. Langohr

There are no affiliations available

Personalised recommendations