Advertisement

Migräne pp 234-259 | Cite as

Die Rolle von Partnerschaft und Sexualität bei der Aufrechterhaltung der Migräne — Implikationen für die Therapieplanung

  • D. Zimmer

Zusammenfassung

In diesem Beitrag möchten wir diskutieren, wie groß die Rolle von Problemen mit Partnerschaft und Sexualität bei der Aufrechterhaltung (und evtl. Entstehung) der Migräne ist und welche Schlußfolgerungen für die Therapieplanung gezogen werden müssen. Zunächst wird über erste Datenerhebungen berichtet, die Hinweise auf die Bedeutung partnerschaftlicher und sexueller Konflikte bei Migränikern geben können. Anschließend sollen Hilfen für die Diagnostik in diesem Sektor zur Indikation sowie Durchführung von Partnertherapien bei Migränikern gegeben werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • D. Zimmer

There are no affiliations available

Personalised recommendations