Krankheiten der Atmungsorgane

  • R. Lewinsohn

Zusammenfassung

Die häufigsten Störungen des körperlichen Wohlbefindens werden durch Katarrhe der oberen Luftwege hervorgerufen. Die Beschwerden, Schnupfen, Husten, Heiserkeit, Halsschmerzen, sind meistens so geringfügig, daß nur ein kleiner Bruchteil dieser Fälle zu völliger und längerer Arbeitsunfähigkeit führt, den Ärzten zu Gesicht kommt und von den Krankenkassenstatistiken erfaßt wird. In ihrer Gesamtheit stellen sie aber eine sehr empfindliche Beeinträchtigung der Gesundheit und der Arbeitskraft des Volkes dar, und es wäre nur zu wünschen, daß die wissenschaftliche Heilkunde, deren Interesse einseitig auf den schweren oder gar auf den seltenen Fall gerichtet ist, diesem Gebiet mehr Beachtung als bisher zuwendet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    Veröffentl. des Kaiserlichen Gesundheitsamts 1915. Nr. 33. Beilage. S. 554 ff.Google Scholar
  2. 1).
    A. a. O. S. 532.Google Scholar
  3. 2).
    Medizinal-statistische Mitteilungen aus dem Kais. Gesundheitsamt. Bd. XVIII. S. 6*.Google Scholar
  4. 3).
    Vgl. Rahts: Untersuchungen über die Häufigkeit der Sterbefälle an Lungenschwindsucht usw. Arbeiten aus dem Kais. Gesundheitsamt 1898. Bd. 14.Google Scholar
  5. 3a).
    Vgl. Ascher: Tuberkulöse und nichttuberkulöse Erkrankungen der Atmungsorgane in Preußen seit 1875. (Vortrag auf der 75. Naturforscherversammlung zu Cassel.)Google Scholar
  6. 1).
    Ascher: a. a. O., Mediz.-stat. Mitteil. Bd. XVIII. S. 71 f.Google Scholar
  7. 2).
    Veröffentlichungen des Kais. Ges. 1915. Nr. 33. Beilage. S. 554 ff.Google Scholar
  8. 3).
    Der Einfluß des Rauches auf die Atmungsorgane. Stuttgart 1905.Google Scholar
  9. 1).
    Mediz.-statist. Mitteil. Bd. XVIII.Google Scholar
  10. 2).
    Der Einfluß des Wohlhabenheitsgrades auf die Sterblichkeit in Wien usw. Zeitschr. f. Hygiene und Infektionskrankheiten. 1906. Bd. 53.Google Scholar
  11. 1).
    v. Gruber und Kräpelin: Wandtafeln. Tafel VII. München o. J.Google Scholar

Copyright information

© Verlag von Julius Springer 1923

Authors and Affiliations

  • R. Lewinsohn

There are no affiliations available

Personalised recommendations