Strömungsverhältnisse und Druckverluste

  • Walter E. Müller

Zusammenfassung

Für die Strömungsverhältnisse ist nicht nur der Druckverlust, sondern auch das Strömungsbild, d.h. die Geschwindigkeitsverteilung und die Ablösungsfreiheit, maßgebend. Namentlich für den Zulauf bei Pelton-Turbinen ist wegen der Gefahr der Streuwirkung eine wirbel- und drallfreie Strömung erforderlich. Verzögerte Strömungen oder scharfe Umlenkungen sind in unmittelbarer Düsennähe zu vermeiden. Diese allgemeinen Gesichtspunkte verlangen eine sorgfältige Planung und Ausbildung der Verteilrohrleitungen, insbesondere der Krümmer und Abzweigrohre.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1968

Authors and Affiliations

  • Walter E. Müller
    • 1
  1. 1.Firma Gebrüder Sulzer AGWinterthurSchweiz

Personalised recommendations